Madalyn Davis ist tot: Tödlicher Klippensturz aufgeklärt! DARUM starb das Instagram-Model

Madalyn Davis ist tot: Tödlicher Klippensturz aufgeklärt! DARUM starb das Instagram-Model

12/22/2020

Der Tod von Madalyn Davis Anfang des Jahres erschütterte nicht nur ihre Fans. Das Instagram-Model war von einer Klippe in den Tod gestürzt, als sie ein Selfie aufnehmen wollte. Nun steht fest: Die 21-Jährige stand unter Drogen- und Alkoholeinfluss.

Mit gerade einmal 21 Jahren fand das Leben von Instagram-SchönheitMadalyn Davis Anfang des Jahres ein jähes Ende. Das britische Model stürzte an der Diamond Bay in Australien in den Tod, als sie an einem beliebten Foto-Spot ein Selfie aufnehmen wollte. Leichtsinnig kletterte sie für das perfekte Foto über einen Zaun und verlor schließlich das Gleichgewicht. Madalyn Davis starb mit nur 21 Jahren.

Madalyn Davis ist tot – Instagram-Model stürzt von Klippe in den Tod

Der Tod des Models wurde schließlich sowohl von den australischen als auch von den britischen Behörden untersucht, die zum gleichen Ergebnis kamen, wie der britische “Daily Star” aktuell berichtet:Madalyn Davis stand zum Zeitpunkt ihres Todes unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen. So habe man hohe Mengen an Meth, Kokain und Ketamin in ihrem Körper gefunden.

Madalyn Davis stand zum Zeitpunkt ihres Todes unter massivem Drogeneinfluss

Bei einer Anhörung am Montag wurden einige Zeugen des Sturzes befragt. Sie alle gaben zu Protokoll, dass sich die Gruppe nach einer Partynacht gemeinsam auf den Weg zur Diamond Bay gemacht hat, wo sie dann über einen Zaun geklettert seien. Der stellvertretende Gerichtsmediziner Gordon Clow erklärte vor Gericht, dass die Substanzen, die Madalyn Davis eingenommen hatte, “ihre Entscheidungsfindung, ihr Gleichgewicht und ihre Koordination beeinträchtigt” habe.

Nicht der erste tödlich Unfall an der malerischen Diamond Bay in Australien

Es ist nicht der erste tragische Unfall an der Diamond Bay in Australien. Um möglichst einzigartige Schnappschüsse zu erzielen, schlagen die Touristen oft jede Vorsicht in den Wind. Bereits im August 2019 war eine 27-jährige Frau von der beliebten Klippe abgestürzt und gestorben.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel