"Mama weiß, was ich mag": Amira Pocher freut sich über süße Überraschung

"Mama weiß, was ich mag": Amira Pocher freut sich über süße Überraschung

11/25/2021

Da müssen die Augen von Oliver Pochers Ehefrau aber geleuchtet haben, als sie ein Paket aus der Heimat öffnete. Amira Pocher, 29, ist bekanntlich ein absoluter Weihnachtsfan und liebt alles an Deko, Leckereien und Traditionen rund um das besinnliche Fest. Das weiß natürlich auch ihre Mutter Mirjam.  

Amira Pocher im siebten Plätzchenhimmel

Die machte ihrer Tochter jetzt offenbar eine ganz besondere Freude und schenkte ihr ein Buch mit Plätzchenrezepten aus Österreich. In ihrer Instagram-Story teilt Amira ein kurzes Video, in dem sie das Backbuch "Süße Weihnachtsklassiker – Himmlisches aus Österreich" von Dietmar Fercher aufschlägt. "Mama weiß, was ich mag", kommentiert sie ihren Beitrag.

Auf der ersten Seite findet sie dann auch noch eine rührende Widmung ihrer Mutter. "Für mein kleine Prinzessin", beginnt Mirjam ihre Zeilen. Und weiter: "Ich wünsche Dir ganz viel Freude beim Backen Deiner Lieblingsweihnachtskekse aus Österreich. In Liebe, Deine Mami". 

https://www.instagram.com/p/BzTYTklIEdE/

Jetzt heißt es im Hause Pocher also: Ärmel hochkrempeln und drauf los backen. Tatkräftige Unterstützung bekommt Amira dabei sicherlich von ihren zwei kleinen Söhnen. Ob Ehemann Oliver wohl auch mit anpackt?

Oliver Pochers Ehefrau liebt Weihnachtsdeko in XXL

Der wird wohl in den nächsten Wochen genug damit zu tun haben, die Weihnachtsdeko aufzubauen, die seine Liebste von ihren Shopping-Ausflügen mit nach Hause bringt. Ihre jüngste Errungenschaft: ein überdimensionales Deko-Geschenk aus rotem und weißem Lametta mit LED-Lichterketten und XXL-Schleife. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel