"Mann über Bord" – Bootsunfall auf den Malediven

"Mann über Bord" – Bootsunfall auf den Malediven

01/05/2021

Promi-News 2021 im GALA-Ticker

5. Januar

Dieter Bohlen geht über Bord

Ups! Diesen Segelausflug hätte sich Dieter Bohlen wohl anders vorgestellt. Der Pop-Titan weilt zur Zeit mit seiner Familie auf den Malediven, wo sich das Missgeschick auch ereignete. Bei seinem neuen Hobby, dem Katamaran fahren, passierte es, wie Dieter seine Fans via Instagram wissen lässt. 

https://www.instagram.com/p/CJgB9DMqpfi/

A post shared by Dieter Bohlen mit Carina (@dieterbohlen)

In dem Posting sieht man den 66-Jährigen mit Kappe auf und bekleidet mit Schwimmweste im strahlend blauen Wasser treiben. Zu den witzigen Szenen schreibt er: "Mann über Bord… In Seenot im Indischen Ozean." Zwar scheint er die Situation erstmal mit Humor zu nehmen, gut auf sein neues Hobby ist er jetzt aber nicht mehr zu sprechen. "Ich bin umgefallen mit meinem sch*** Katamaran", flucht er und erklärt, wie er so kläglich scheitern konnte: "Eine Böe, eine Welle, alles zur gleichen Zeit. So eine Sch****." Doch ihm selbst scheint bei dem Unglück nichts passiert zu sein, lediglich seine Nerven dürften gelitten haben. Ob sich Dieter Bohlen danach direkt wieder aufs Boot geschwungen hat? Das verrät er seinen Fans nicht!

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel