Marcellino sagt: Nur Joey kann Tobi PBB-Sieg streitig machen

Marcellino sagt: Nur Joey kann Tobi PBB-Sieg streitig machen

08/17/2019

Für Marcellino Kremers steht sein Kumpel ganz oben! Seit einer Woche verbringen zwölf Fernsehbekanntheiten ihren Alltag im Promi Big Brother-Container. Darunter auch Love Island-Liebling Tobias Wegener. Der machte in der Flirt-Show vor allem von sich reden, weil er statt einer vielversprechenden Liebes-Beziehung eher mit Co-Kandidat Marcellino eine richtig dicke Bromance aufbaute. Zwar muss Tobi sein zweites TV-Experiment ohne seinen Muckifreund durchstehen – der ist mental aber ganz bei ihm und von seinen Siegesqualitäten sogar absolut überzeugt!

Natürlich verfolgt Marcellino jeden Schritt seines BFFs vor dem Fernseher – und ist begeistert: “Tobi schlägt sich sehr gut. Ich bin stolz auf ihn, dass er das so gut macht”, verriet er gegenüber Promiflash. Tobi stelle sich sogar in seinen Augen so fantastisch an, dass er ihm die Goldmedaille locker zutrauen würde. Allerdings sehe er seinen Kuppelshow-Kollegen gerade noch in einem Kopf-an-Kopf-Rennen mit seinem – wohlgemerkt engsten – Mitbewohner: “Gefährlich, wenn es um den Sieg geht, könnte ihm vielleicht Joey werden, der ebenfalls ein sehr echter und sympathischer Typ ist und das alles gut bewältigt.”

Ob Tobi als Sieger aus dem Camp geht oder nicht, gewonnen hat er wohl jetzt schon alle mal – und zwar eine neue Flamme alias Janine Pink. Bei den beiden Teilnehmern sprang relativ flott der Funke über und auch der erste Kuss vor laufenden Kameras ließ nur sechs Tage auf sich warten.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel