Maren Wolf hat nach der Geburt gesundheitliche Probleme

Maren Wolf hat nach der Geburt gesundheitliche Probleme

09/09/2020

Maren Wolf hat nach der Geburt gesundheitliche Probleme

Maren Wolf hat Beschwerden im Wochenbett

Fieber, Schmerzen, Blasenentzündung: Rund zwei Wochen nach der Geburt ihres kleinen Sohnes Lyan River geht es Youtube-Star Maren Wolf (28) plötzlich schlecht und sie hat gesundheitliche Probleme. Ihre Fans sind besorgt, doch solche Symptome im sogenannten Wochenbett nach der Geburt sind gar nicht so selten und trifft viele Frauen.

Plötzlich geht es der Neu-Mama schlecht

Eigentlich könnte alles so schön sein! Maren Wolf und ihre Mann Tobias Wolf schweben nach der Geburt ihres Sohnes am 26. August im siebten Babyhimmel. Doch nun muss die 28-jährige Neu-Mama etwas kürzertreten. „Liege leider mit Fieber, Schüttelfrost, einer Blasenentzündung und Brustschmerzen im Bett“, schrieb sie jetzt. Sie müsse sich erstmal ausruhen.

Nie wieder ohne dich 🤍 Lyan River 🤍 3990g & 56cm 26.08.2020 • 3:43 Uhr Wie sehr wir dich lieben 🥰 Es war ein langes Warten und deine Ankunft war nicht leicht! Aber wir haben es als Familie geschafft!

Ein Beitrag geteilt vonM A R E N W O L F (@marenwolf) am

Fans machen sich Sorgen um Maren Wolf

Marens Fans zeigten sich besorgt, doch zum Glück gab sie mittlerweile Entwarnung. „Mir geht es wieder besser. Man sieht’s auch: Ich strahle wieder, ich habe gut Schlaf bekommen“, erklärt sie im Video. Das Fieber sei zum Glück runter gegangen und der Schüttelfrost weg, auch wenn Maren immer noch eine Blasenentzündung und Schmerzen in der Brust hat.

Maren Wolfs Baby ist endlich da!

Beschwerden nach der Geburt sind nicht selten

Eine Geburt ist eben körperlich eine Hochleistung und die Zeit danach nicht immer Friede, Freude, Eierkuchen. Während einige Frauen nach der Entbindung schnell wieder topfit sind, haben viele im sogenannten Wochenbett, 8 Wochen nach der Geburt, Probleme und müssen sich ausruhen. Gängige Beschwerden sind zum Beispiel Fieber und Schmerzen durch Milcheinschuss oder Milchstau. Für viele Frauen ist das immer noch ein Tabu-Thema. Umso schöner, dass Maren Wolf ihre Erlebnisse so ehrlich mit ihren Fans teilt.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel