Matthias Reim: Große Sorge um sein ungeborenes Baby! | InTouch

Matthias Reim: Große Sorge um sein ungeborenes Baby! | InTouch

01/14/2022

Oh je! Mit dieser Aussage sorgt Matthias Reim nun bei seinen Fans für mächtig Kopfzerbrechen…

Matthias Reim und seine Christin Stark schweben im absoluten Babyglück! So kann es der Sänger kaum erwarten, dass er endlich sein siebtes Kind auf der Welt begrüßen darf. Doch wer jetzt denkt, dass bei dem Schlagerstar nach der Geburt erstmal Familienzeit angesagt ist, liegt absolut daneben…

Auch interessant

  • Jana Ina Zarrella: Es ist besiegelt! Sie geht zurück nach Brasilien

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Wie heißt das Kind von Helene Fischer?

Huch, was ist denn plötzlich mit Matthias Reim los? Mit diesen Aussagen sorgt er derzeit für Aufsehen…

Mutet Matthias seiner Frau und dem Baby zu viel zu?

Wie Matthias nun berichtet, hat er schon jetzt für sich den Entschluss gefasst, dass seine Christin und sein neugeborenes Baby mit ihm auf große Tour gehen! Von trauter Familienzeit scheint der Sänger nämlich gar nicht viel zu halten. Gegenüber „Brisant“ gibt er zu verstehen: „Das wird ein Rock’n’Roll-Baby, weil das Baby muss ja dann, wenn wir auf Tour sind, mit. Weil das bei der Nanny lassen und wir sind drei Wochen auf XXL-Tour oder so, kommt gar nicht infrage.“ Autsch! Klingt ganz danach, als ob Matthias auch nach der Entbindung seines Kindes nicht ans Kürzertreten denkt. Ob so eine Tour jedoch der richtig Ort für ein Baby ist?

Bleibt eigentlich nur zu hoffen, dass der Sänger diese Pläne nochmal überdenkt…

Auch Florian Silbereisen sorgt bei seinen Fans für mächtig Wirbel:

JW Video Platzhalter

*Affiliate-Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel