Mega-Kicker David Beckham wird oben ohne selbst zur Kunst

Mega-Kicker David Beckham wird oben ohne selbst zur Kunst

11/10/2021

Design-Auftrag wird zur Nebensache

Mega-Kicker David Beckham wird oben ohne selbst zur Kunst

David Beckham wird oben ohne selbst zur Kunst

David Beckham heizt unterm Weihnachtsbaum ein

Wer kennt’s nicht? Kurz nach Halloween kommen die meisten Festtagsfreudigen schon so langsam in Vorweihnachtsstimmung. So geht’s offenbar auch Ex-Fußballstar David Beckham (46). Der soll nämlich das Etikett einer speziellen Weihnachts-Edition einer Whisky-Firma designen und kommt auf eine richtig kreative Idee: Mit in Farbe getränkten Fußballen schießt er auf eine weiße Leinwand – und kreiert so nach und nach einen Weihnachtsbaum. Dumm nur, dass die Farbe nicht nur auf der Leinwand, sondern auch auf den Klamotten des 46-Jährigen landet. Kein Problem, Becks zieht einfach sein Shirt aus! Den Hottie-Anblick (und seine Kunst) gibt’s im Video.

David Beckham soll ein bisschen nachgeholfen haben…

Mit diesen Aufnahmen ist’s also offiziell, dass David Beckham auch mit fast 50 noch meeega heiß ist. Allerdings, so heißt es, hat auch er bei manchen Dingen ein bisschen nachgeholfen. Kürzlich wurde beispielsweise spekuliert, Becks könne sich Botox ins Gesicht gespritzt haben, da einige seiner Stirn- und Augenfalten plötzlich verschwunden waren. Außerdem soll sich David schon vor ein paar Jahren Haare transplantiert haben, um wieder eine wilde Matte auf dem Kopf tragen zu können.

Ob’s stimmt oder nicht: Zumindest Body-mäßig muss sich David keine Sorgen machen. Der ehemalige Fußballer ist noch immer super knackig! Seine Kehrseite übrigens auch, wie Ehefrau Victoria Beckham neulich mit einem Nackidei-Foto zeigte. (lsc)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel