Michael Wendler: Ändert DAS jetzt alles?

Michael Wendler: Ändert DAS jetzt alles?

01/28/2021

Überraschende Wende

Kommt jetzt die Wahrheit ans Licht?

Timo Berger, ehemaliger Hochzeitsplaner von Michael Wendler und Laura Müller, hatte zuletzt öffentlich schwere Vorwürfe erhoben und unter anderem behauptet, der Schlagerstar schulde ihm eine hohe Summe Geld …

… das wollte Michael Wendler offenbar nicht auf sich sitzen lassen und reichte vor und ging gerichtlich gegen Timo Berger vor – und bekam offenbar Recht.

Um Michael Wendler, 48, ranken sich seit seinem Outing als Corona-Verschwörungstheoretiker viele Theorien. Ein ehemaliger Vertrauter, Timo Berger, erhob zuletzt schwere Vorwürfe und behauptete öffentlich, der Schlagerstar würde ihm Geld schulden – eine Lüge?

Kommt jetzt die Wahrheit ans Licht?

Michael Wendler beherrscht derzeit die Schlagzeilen, wie kaum ein anderer deutscher Star. Seit Monaten verbreitet der 48-Jährige fragwürdige Falschinformationen zur Corona-Pandemie und hat sich damit offenbar selbst ins Aus geschossen, auch das Ende seiner Karriere als Schlagerstar schien damit besiegelt.

Zuletzt gab Ex-Manager Markus Krampe im Interview mit “Bunte.de” schockierende Einblicke in das aktuelle Leben des Schlagerstars und das seiner 28 Jahre jüngeren Ehefrau Laura Müller, die ebenfalls unter den Eskapaden ihres Mannes zu leiden hat. Weil sie sich nicht klar positionierte, beendeten nahezu alle Kooperationspartner die Zusammenarbeit mit ihr.

Laut Krampe sei die Situation dramatisch, denn das Skandal-Paar soll keinerlei Einnahmequellen mehr haben, um sich ihren Luxus-Lifestyle auf Dauer weiter finanzieren zu können.

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

  • Michael Wendler & Laura Müller: Sie stehen vor dem Ruin!

  • Große Brüste: Dieser BH zaubert dein Dekolleté eine Nummer kleiner

  • Laura Müller & Michael Wendler: Diese Nachricht ändert alles!

 

 

Doch was ist an den Vorwürfen von Timo Berger wirklich dran? Vor wenigen Stunden meldete sich Michael Wendler bei Instagram erneut zu Wort – und zwar ausnahmsweise ohne Corona-Wahnsinn. Nach eigenen Angaben seien die Behauptungen seines Ex-Hochzeitsplaners nicht wahr, weshalb der 48-Jährige rechtliche Schritte eingeleitet hätte – und offenbar Recht bekommen hat!

In seiner Story las er einen Teil des Urteils vor, aus dem hervorgeht, dass es Timo Berger ab sofort untersagt sei, zu behaupten, dass der Schlagerstar ihm Geld für eine angeblich gebuchte Reise schulde:

[…] Das Landgericht Hamburg hat am 25.01.2021 Timo Berger untersagt, sinngemäß auf Instagram zu behaupten ‚Michael Wendler habe die streitgegenständliche Reise Mitte April gebucht‘. Damit ist zugleich klargestellt, dass Michael Wendler prozessual nicht Schuldner des Timo Bergers ist. Die Folge ist, dass Timo Berger nicht mehr behaupten darf, Michael Wendler schulde ihm 29.500 Euro.

© Instagram/wendler.michael

Timo Berger äußerte sich bislang noch nicht zu den neuesten Entwicklungen …

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel