Michael Wendler: "Alles gelogen!" Jetzt kommt die bittere Wahrheit raus | InTouch

Michael Wendler: "Alles gelogen!" Jetzt kommt die bittere Wahrheit raus | InTouch

12/21/2020

Stress bei Michael Wendler und Familie Geiss! Jetzt spricht sein ehemaliger Manager Markus Krampe ein Machtwort.

Michael Wendler tritt von einem Fettnäpfchen ins nächste! Mit seinem wirren Verschwörungs-Video hat er seine komplette Karriere zerstört. Nicht nur Sender RTL und alle Weberpartner, sondern auch sein langjähriger Manager Markus Krampe beendeten die Zusammenarbeit. Auch Familie Geiss ist überhaupt nicht mehr gut auf den Schlagersänger zu sprechen…

Der Streit mit Familie Geiss eskaliert!

Zwar wollte “Uncle Sam”, das Modelabel des Bruders von Robert Geiss, Michaels Ehefrau Laura anfangs noch eine Chance geben, doch auch das haben die beiden verbockt. “Es ist genug! Wir haben seit Monaten einen Vertrag, aber Laura hat ihren ebenso wenig erfüllt wie Michael Wendler seinen”, schimpfte Tochter Vivien gegenüber der “BILD”-Zeitung.

Dass Laura Müller sich gern freizügig zeigt, ist kein Geheimnis. Doch bei "Let’s Dance" zeigte sie oft mehr als gewollt.

Wenig später stellte Michael in seiner Instagram-Story klar: “Hiermit weise ich die Berechtigung der Kündigung zwischen Uncle Sam und der Cape Music als unbegründet und gegenstandslos zurück. Das Vertragsverhältnis ist einseitig aufgekündigt und völlig unbegründet. Eine Verletzung des Vertrages ist nicht erfolgt. Der Vertrag ist weiterhin gültig.” Angeblich hat die Firma angeboten, die Kündigung zurückzunehmen, wenn das Management von Laura machen dürfen. Außerdem sollen die beiden von Uncle Sam eine deutlich niedrigere Summe erhalten haben, als sie gegenüber der Presse angaben.

Markus Krampe: "Alles ist gelogen!"

Hä, wer sagt denn jetzt die Wahrheit? Jetzt spricht Michaels ehemaliger Manager Markus Krampe Klartext. “Wenn ihnen jetzt nachgesagt wird, dass der Vertrag immer noch Bestand hat und mit falschen Summen hausiert wird, kann ich nur sagen: Alles, was Michael Wendler da schreibt, ist gelogen”, erklärt er gegenüber Sender RTL. “Michael Wendler hat ein ganz schlechtes Rechtsempfinden.” Für ihn ist der Fall klar: Der Vertrag wurde nicht eingehalten. Die Firma will Michael jetzt sogar wegen Betrug anzeigen…

Drama vor der Familienvilla! Auf den Bildern im Video zeigt Michael sein wahres Gesicht:


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel