"Mir geht es nicht gut": Richard Lugner ist krank im Urlaub

"Mir geht es nicht gut": Richard Lugner ist krank im Urlaub

01/03/2023

Richard Lugner (90) ist derzeit ganz schön angeschlagen! Normalerweise kennt man Österreichs bekanntesten Bauunternehmer in schickem Anzug gekleidet, umgeben von mehreren wunderschönen Frauen an seiner Seite, mit denen er um die Wette strahlt. Aktuell sieht die Realität aber ganz anders aus. Denn eigentlich verbringt er derzeit einen Urlaub auf den Malediven. Doch Richard verrät jetzt: Er ist momentan gesundheitlich sehr angeschlagen!

In einem Interview mit RTL gibt der 90-Jährige preis: „Mir geht es nicht gut. Ich habe seit Oktober eine Erkältung verschleppt und mich bisher immer noch nicht auskuriert.“ Er habe bereits einen Arzt aufgesucht, der ihm Antibiotika und eine strikte Bettruhe verordnet hatte. „Ich muss gesund werden, dass ich wieder leben kann“, wünscht sich Richard.

Trost könnte für Richard aber der Hinblick auf ein Event sein, das noch in diesem Monat, am 25. Januar laut Heute stattfinden soll: Die Auswahl seiner Opernball-Prinzessin. Kandidatinnen werden während eines Castings beweisen müssen, dass sie redegewandt sind, gute Manieren haben und die englische Sprache ansatzweise beherrschen. „Fesch soll sie auch sein“, erwarte Richard von seiner neuen Tanzpartnerin.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel