Mit perfekter Bilanz: Jake Paul (24) beendet Boxkarriere

Mit perfekter Bilanz: Jake Paul (24) beendet Boxkarriere

09/02/2021

Jake Paul (24) wird nicht mehr in den Ring zurückkehren. Dabei gewann der einstige YouTuber erst vor ein paar Tagen seinem Boxkampf gegen UFC-Star Tyron Woodley. Umso überraschter waren seine Fans, als er nur Stunden nach seinem Triumph verkündete: Dieser Kampf war sein letzter. Der Bruder von Webstar Logan Paul (26) beendet nach nur zwei Jahren seine Profikarriere und hängt seine Boxhandschuhe für immer an den Nagel.

“Aktualisierter Status: Boxer im Ruhestand”, teilte Jake seiner Followerschaft schlicht auf Twitter mit. Warum er so plötzlich mit dem Sport aufhört, erklärte er nicht weiter. Besser hätte er seine kurzlebige Boxlaufbahn allerdings nicht abschließen können, denn der 24-Jährige verlässt den Ring mit einer perfekten Bilanz: Er nahm an vier Profiwettkämpfen teil und ging jedes Mal als Sieger hervor.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel