Nach Darmkrebs: DSDS-Star Jannik Rubeck hat Tumor am Hoden

Nach Darmkrebs: DSDS-Star Jannik Rubeck hat Tumor am Hoden

03/06/2021

Schock für DSDS-Star Jannik Rubeck! Nach privaten Problemen mit seiner Freundin Gisele Oppermann (33) macht ihm nun auch noch seine Gesundheit zu schaffen. Schon 2017 war der Musiker an Darmkrebs erkrankt und musste einen Tumor entfernen lassen. Nun geht der Kampf womöglich von vorne los. Er hat einen neuen Knoten in seinem Körper entdeckt: Er hat einen Tumor am Hoden, der ihm nun große Sorgen bereitet.

Wie Bild berichtete, wurde der 24-Jährige am Donnerstagmorgen ins Krankenhaus eingeliefert und notoperiert. “Ich hatte einen Knoten am Hodensack gefühlt, der wurde irgendwann so groß, dass ich nicht mehr schmerzfrei laufen konnte”, berichtete der Sänger. In einer 38-minütigen Operation wurde ihm ein Gewebestück entnommen. “Wenn sich der Verdacht, dass es bösartig ist, bestätigt, muss das komplette Geschwulst entfernt werden”, erzählte Jannik.

Dass er in so jungen Jahren bereits zum zweiten Mal einer solchen Diagnose ausgesetzt ist, macht Jannik große Angst. \u0026#8222;Irgendwie frage ich mich da jetzt schon, was mit mir schiefläuft\u0026#8220;, gab er sich nachdenklich. Seine Mutter und seine Oma seien ebenfalls an Krebs gestorben.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel