Nach erster Folge: Hat Heidi Klum GNTM-Siegerin im Gefühl?

Nach erster Folge: Hat Heidi Klum GNTM-Siegerin im Gefühl?

02/05/2021

Hat sich Heidi Klum (47) nach der ersten Germany’s next Topmodel-Folge etwa schon auf die Siegerin festgelegt? Am vergangenen Donnerstagabend startete die beliebte Castingshow bereits in die 16. Runde. Auch in diesem Jahr haben sich wieder zahlreiche Mädchen beworben, um die Modelmama von ihren Fähigkeiten als Nachwuchsmodel zu überzeugen. Doch hat Heidi ohnehin schon nach dem ersten Kennenlernen im Gefühl, welche Kandidatin am Ende das Rennen macht?

“Also, es gab Staffeln, in denen ich mich von der ersten Sekunde an schockverliebt habe”, verriet Heidi im Rahmen einer GNTM-Pressekonferenz, bei der auch Promiflash anwesend war. Doch es zähle nicht nur das äußere Erscheinungsbild eines Mädchens – noch schöner sei es, wenn auch ihr Inneres passt. “Wenn ich eine Reise der Persönlichkeitsentwicklung mit erkennen kann und sie so aufgeht wie eine Blume, das ist dann so: ‘Wow!'”, erklärte die Chefjurorin. Doch gerade diese Wandlung finde meist nicht bei dem Girl statt, in das man sich am Anfang verguckt hatte.

Welche Anwärterin Heidi wohl dieses Jahr vom Hocker haut? Auf der Suche nach einer “klassischen” Schönheit ist die 47-Jährige jedenfalls nicht, wie sie bereits vor dem lang ersehnten Staffelauftakt klarstellte: “Für mich war GNTM nie ein blondes Mädchen mit blauen Augen, sondern ich wollte immer schon sehen, was Deutschland alles zu bieten hat.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel