Nach Fehlgeburt: Chrissy Teigen meldet sich auf Insta zurück

Nach Fehlgeburt: Chrissy Teigen meldet sich auf Insta zurück

10/12/2020

Chrissy Teigens (34) Fans dürfen sich über einen kleinen Beitrag des Models im Netz freuen! Am 1. Oktober ging die Buchautorin mit erschütternden Nachrichten an die Öffentlichkeit: Sie hat ihr ungeborenes Baby verloren – dabei teilte sie sehr intime Fotos mit ihrer Community, um ihren großen Schmerz zu verdeutlichen. Jetzt meldete sie sich erneut in der Online-Welt und schrieb unter einen Beitrag, der sie wohl sehr aufgemuntert habe.

Grund dafür war ein Post des Shops Betches auf Instagram. Darin wurde ein Beitrag einer Twitter-Userin geteilt, die eine ulkige Bemerkung machte. “Ich habe gerade einen Termin fürs Augenbrauen-Waxing gebucht und ich freue mich, dass ich eine Maske tragen darf. So kann niemand fragen, ob ich meinen Bart auch gewachst haben möchte”, witzelte sie. Auf diesen Satz reagierte Chrissy folgendermaßen: “Endlich habe ich wieder gekichert. Dankeschön.”

Es war das erste Mal, das sich die 34-Jährige seit ihrer schrecklichen Erfahrung wieder im Netz zu Wort meldete. Vor etwa zwei Wochen verlor sie ihr Baby aufgrund eines großen Blutverlustes, der nicht mehr zu stoppen war. “Wir sind schockiert und spüren einen Schmerz, von dem man immer nur hört, einen Schmerz, den wir noch nie zuvor gefühlt haben”, lauteten Chrissys herzzerreißende Worte auf Social Media.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel