Nach Schlaganfall: Konstantin II. von Griechenland ist tot!

Nach Schlaganfall: Konstantin II. von Griechenland ist tot!

01/10/2023

Große Trauer um den griechischen Royal. Erst am Samstag hatten griechische Medien berichtet, dass Konstantin II. (82) – der ehemalige König von Griechenland – zum zweiten Mal einen Schlaganfall erlitten hat. Der Monarch lag mehrere Tage auf der Intensivstation und sein Zustand galt als kritisch. Seine Kinder und Schwestern sind kurz nach der Nachricht bereits zu ihm gereist. Nun ist Konstantin verstorben.

Unter anderem Bunte berichtet, dass der griechische Royal seinen letzten Kampf nicht geschafft hat. Aus dem vor wenigen Tagen erlittenen Schlaganfall resultierte ein multiples Organversagen, an dem der 82-Jährige nun in einem Athener Krankenhaus verstorben ist. Weitere Details wurden bisher nicht bekannt gegeben. Wann die Beerdigung stattfinden wird, ist ebenfalls noch unklar.

Zuvor hatten sich am Samstag in der Kapelle des Agios Eleftherios in der Athener Metropolitankathedrale mehrere Mitglieder der königlichen Familie versammelt, um für den ehemaligen König Konstantin II. zu beten. Auch seine Schwester Königin Sofia (84) traf in Griechenland ein. Konstantins andere Schwester Irene war ebenfalls in der Kathedralkapelle anwesend, ebenso wie Marie-Chantal und Tatiana Blatnik, die Ehefrauen von Pavlos und Nikolaos.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel