Nach schwerem Unfall: "Are You The One?"-Marko gibt Update

Nach schwerem Unfall: "Are You The One?"-Marko gibt Update

04/08/2021

Wie steht es um Marko Osmakcics Gesundheitszustand? Am Mittwoch meldete sich der Are You The One?-Teilnehmer bei seinen Fans mit besorgniserregenden Neuigkeiten: Er hatte einen schweren Autounfall und musste daraufhin ins Krankenhaus. Wie genau es dazu kam und welche Verletzungen er sich dabei zugezogen hatte, behielt er bislang für sich. Jetzt gibt der schweizer Tennistrainer jedoch ein ganz ausführliches Update!

In seiner Instagram-Story filmt sich Marko auf einer Couch – er ist also offenbar zurück in seinen eigenen vier Wänden. “Ich habe mehrere Prellungen erleiden müssen bei dieser Horror-Szene mit dem Auto. Ich habe hier Schnittwunden am Arm und Verbrennungen am anderen Arm, das Steißbein ist bei mir angebrochen, Knie ist auch kaputt. Ich kann nicht laufen. Aber alles in allem geht es mir super”, erklärt der 22-Jährige. Er sei mit hoher Geschwindigkeit unterwegs gewesen und plötzlich auf einem Straßenabschnitt mit Schnee ins Schleudern gekommen. Danach habe sich sein Wagen 15 bis 20 Mal überschlagen.

Dass Marko diesen Unfall “recht unverletzt” überstanden hat, überrascht ihn sehr. “Man merkt, man ist in dieser Geschwindigkeit und kommt eigentlich gar nicht mehr raus. Ich habe dem Tod in die Augen geschaut”, resümiert der Schweizer. Auch die Polizisten hätten ihm gesagt, dass sehr glücklich sein sollte, noch am Leben zu sein. “Ich hatte nicht nur einen Schutzengel, sondern eine ganze Armee davon”, fasst Marko zusammen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel