Nach sechs Monaten: Sarah Knappik erstmals von Baby getrennt

Nach sechs Monaten: Sarah Knappik erstmals von Baby getrennt

11/01/2021

Sarah Knappik (35) hatte ihren ersten Abend ohne Baby! Im vergangenen Juni machte die ehemalige Germany’s next Topmodel-Kandidatin tolle Neuigkeiten öffentlich: Nach der langen Zeit des Wartens hatte nämlich ihr erstes Kind das Licht der Welt erblickt. Ihre Tochter hört auf den Namen Marly und hat das Leben der Influencerin ganz schön vereinnahmt. Nach über einem halben Jahr hat sich Sarah nun erstmals dazu entschlossen, ohne Baby unterwegs zu sein.

„Nach sechseinhalb Monaten bin ich das erste mal von meinem Engel getrennt und Oma Silvia hat für mich für einen Tag aufgepasst“, offenbart Sarah im Gespräch mit Promiflash. Während ihre Tochter sich auf ihre Oma gefreut hat, fiel ihrer Mutter der Abschied recht schwer. „Ich war eher unentspannt und habe mich jede halbe Stunde gemeldet, bis meine Mama es mir verboten hat und mir klar gemacht hat, dass alles gut ist“, witzelt sie im Interview.

Für ihren ersten Abend ohne Baby hat sich Sarah die Halloween-Nacht ausgesucht. „Ich habe einen sehr schönen Abend mit meinen Freunden gehabt und es ist bei uns eine Tradition zu Halloween in den Movie Park zu gehen“, plaudert sie aus. Dabei traf sie auch auf Promi-Kollegen Knossi (35). Doch zurück zu Hause muss Sarah zugeben: „Manchmal muss eine Mama auch mal ausgehen, das tut der Seele gut. Aber ich bin froh, wieder bei Baby Marly zu sein.“


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel