Nach Totgeburt: Chrissy Teigen und John Legend erstmals wieder gemeinsam unterwegs

Nach Totgeburt: Chrissy Teigen und John Legend erstmals wieder gemeinsam unterwegs

10/16/2020

Nach Totgeburt: Chrissy Teigen und John Legend erstmals wieder gemeinsam unterwegs

Erster Auftritt nach Todgeburt

John Legend und Chrissy Teigen halten zusammen

Die Nachricht, dass Sänger John Legend (41) und Model Chrissy Teigen (34) ihr ungeborenes Söhnchen Jack verloren haben, bewegte vor wenigen Wochen weltweit die Fans. Wegen Komplikationen in der Schwangerschaft hatten sich die werdenden Eltern immer wieder Sorgen um ihren Kleinen machen müssen, bis sie mit hoch emotionalen Fotos via Instagram bekannt gaben, dass ihr Baby es nicht geschafft habe. Fans und Freunde standen ihnen bei, auch Chrissys Mama nahm emotional Abschied. Chrissy selbst war seither erst einmal gemeinsam mit einer Freundin beim Spaziergang in Los Angeles gesehen worden. Jetzt will das Paar offenbar nach vorne schauen. Erstmals seit der Tragödie zeigen sie sich gemeinsam in der Öffentlichkeit. Die Bilder gibt’s im Video. 

Die Botschaft: Uns kann nichts zerbrechen!

Die Aufnahmen entstanden einige Stunden, bevor John Legend seiner Frau eine Gänsehaut-Liebeserklärung gemacht hat. Bei den „Billboard Music Awards“ am gleichen Abend spielte der Musiker eine emotionale Klavierballade, „Never Break“ und widmete diese seiner Chrissy. Die Botschaft ist klar: Wir schaffen das, gemeinsam sind wir stark, auch dieser Schicksalsschlag wird uns nicht brechen können. Offenbar will das Paar nach den traurigen Wochen nach vorne schauen und versuchen, das normale Leben wieder anzufangen. 

Rein optisch merkt man auf den neuen Fotos auch nichts mehr von ihrer Trauer. In einem bodenlangen Kleid und passenden Boots sieht Chrissy Teigen super aus, wie eh und je. Nur die tief ins Gesicht gezogene Sonnenbrille und der Mund-Nasen-Schutz lassen erahnen, dass sich die 34-Jährige dem Rampenlicht noch nicht gänzlich stellen möchte. Hoffentlich wird die Zeit ihre Wunden nach und nach heilen können. 

Im Video: John Legend widmet Auftritt seiner Chrissy

John Legends hochemotionaler Auftritt

Chrissy Teigen und John Legend seit rund 7 Jahren verheiratet

Chrissy Teigen und John Legend sind seit 2013 verheiratet und haben bereits zwei gesunde Kinder: Tochter Luna (4) und Sohn Miles (2). Die Schwangerschaft mit Baby Jack war während der Corona-Pandemie überraschend für das Ehepaar gekommen. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel