Nach Trennung des Ex-"Bauer sucht Frau"-Traumpaars: Patrick feiert den Schmerz einfach weg – und Antonia?

Nach Trennung des Ex-"Bauer sucht Frau"-Traumpaars: Patrick feiert den Schmerz einfach weg – und Antonia?

11/25/2022

Der Bauer macht in Ischgl die Nacht zum Tage

Nach Trennung des Ex-"Bauer sucht Frau"-Traumpaars: Patrick feiert den Schmerz einfach weg – und Antonia?

In der vergangenen Staffel von „Das Sommerhaus der Stars“ (hier auf RTL+ streamen) waren sie DAS Gesprächsthema Nummer eins: Antonia Hemmer (22) und Patrick Romer. Das Paar, das sich bei „Bauer sucht Frau“ (hier auf RTL+ streamen) kennenlernte, war sich in der Bocholter Promi-WG nicht immer einig. Ständig warf der Bauer seiner damaligen Herzdame fiese Sprüche an den Kopf und machte sie runter – ein Verhalten, das auch den Fans Sorgen bereitete. Zwar stand Antonia dem 26-Jährigen bis zum Schluss bei und beteuerte, dass sie an ihrer Beziehung arbeiten wollen, doch scheinbar ohne Erfolg: Mitte November 2022 geben die beiden ihre Trennung bekannt. Doch mit ihrem Schmerz gehen Antonia und Patrick unterschiedlich um, wie wir nun feststellen können…

Zwischen dem Ex-"Bauer sucht Frau"-Paar sind "unüberbrückbare Sachen passiert"

Da hat er doch noch zugeschlagen, der Sommerhaus-Fluch! Nach rund zwei Jahren Beziehung ist zwischen Antonia und Patrick alles aus und vorbei. Der Druck und die „unzähligen Spekulationen der letzten Wochen“ waren einfach zu viel für das einstige „Bauer sucht Frau“-Traumpaar, heißt es in dem gemeinsamen Statement. Wenn es nach Antonia geht, liegt das aber nicht nur an der turbulenten Zeit im Sommerhaus, sondern hat „auch private interne Gründe, die es fast unmöglich gemacht haben, weiter eine Beziehung zu führen“. Das sieht auch Patrick ähnlich – es seien einfach „einige unüberbrückbare Sachen passiert“, die sich nicht mehr aufarbeiten ließen.

Im Video: Antonia Hemmer kommen wegen der Trennung die Tränen

Antonia Hemmer spricht über die Trennung von Patrick

Patrick Romer genießt seine Zeit in Ischgl

Und im Falle von Patrick scheint es nur einen Weg zu geben, den Trennungsschmerz zu verarbeiten: mit jeder Menge Party! In seiner Instagram-Story teilt der 26-Jährige Momente aus Ischgl, wo er mit mehreren Herrschaften eine offensichtlich feucht-fröhliche Zeit erlebt – dafür sprechen zumindest die prallgefüllten Sektkübel …

Ist Antonia Hemmer schon bereit für eine neue Liebe?

Bei Antonia sieht das etwas anders aus. Statt ausgelassen zu feiern stellt sie sich in einer Instagram-Fragerunde den Antworten ihrer Fans. Und natürlich interessiert die Community vor allem eine Sache brennend: „Wann denkst du bist du bereit für eine neue Beziehung?“ Die Antwort der 22-Jährigen: „Das dauert noch …“ Aber dabei bleibt es nicht, denn kurz darauf rudert Antonia wieder ein wenig zurück – wenn auch mit einem Augenzwinkern: „Aber wer weiß, sag niemals nie. Vielleicht treffe ich morgen den Traumprinzen an der Wursttheke.“

So eine märchenhafte Begegnung an der Wursttheke wäre doch auch mal was! Aber Träumereien und Partys mal kurz beiseite: Wahrscheinlich brauchen Antonia und Patrick jetzt einfach noch ein bisschen Zeit, um das Geschehene zu verarbeiten – und die können und sollen sie sich ja auch lassen. (ngu)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel