Narben-Outing vor Kameras: So reagierte GNTM-Chanels Umfeld

Narben-Outing vor Kameras: So reagierte GNTM-Chanels Umfeld

02/09/2021

Dieser Schritt hat Chanel Silberberg (20) viel Überwindung gekostet! Die Germany’s next Topmodel-Kandidatin hat trotz ihres jungen Alters schon einiges durchgemacht. Durch eine Fehldiagnose und falsche Behandlung über Jahre hinweg musste die 20-Jährige 32 Mal operiert werden und behielt Narben am Körper zurück. Eigentlich verdeckt sie diese – auch in ihrem privaten Umfeld. Im TV hat sie sie nun aber offen gezeigt. Gegenüber Promiflash verriet sie, wie das Feedback ihrer Liebsten war.

“Es haben sich viele Freunde und Bekannte bei mir gemeldet. Manche wussten gar nichts davon. Alle haben supertoll reagiert”, freute sich Heidi Klums (47) neuer Schützling im Gespräch mit Promiflash. Viele seien auch erstaunt gewesen, dass sie die Spuren ihres gesundheitlichen Leidenswegs so lange habe verstecken können. Dass sie das nun nicht mehr “muss”, sei für Chanel eine Erleichterung. “Mir ist ein riesiger Stein von meinem Herzen gefallen, es war ein superbefreiendes Gefühl”, betonte sie.

Auch von einer ehemaligen Kandidatin bekam das Nachwuchsmodel auf Instagram viel Zuspruch für sein mutiges “Outing”. “Finde es so toll, wie du zu deinen Narben stehst! Ich denke, du inspirierst damit noch so viele andere”, kommentierte Vivian Cole unter Chanels Post. In ihren Augen sei sie wunderschön.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel