Neue Fotos: Pete Davidson hat Kim-Tattoos entfernen lassen

Neue Fotos: Pete Davidson hat Kim-Tattoos entfernen lassen

01/23/2023

Pete Davidson (29) hat seine Ex jetzt vollkommen aus seinem Leben verbannt! Rund neun Monate lang war der Komiker mit dem It-Girl Kim Kardashian (42) zusammen. Im Laufe ihrer Beziehung hatte er sich mehrere Tattoos für seine Angebetete stechen lassen. Nach der Trennung im Oktober sah es auf Fotos allerdings so aus, als hätte er mindestens eins davon entfernen lassen. Jetzt wird klar: Pete hat tatsächlich kein entsprechendes Tattoo mehr am Körper!

Für seine Verflossene hatte sich Pete den Schriftzug „My Girl is a Lawyer“, zu deutsch: „Meine Freundin ist eine Anwältin“, auf dem Schlüsselbein verewigen lassen. Auf neuen Bildern, die unter anderem Daily Mail vorliegen und ihn im Urlaub auf Hawaii zeigen, ist davon plötzlich nichts mehr zu erkennen. Auch von den Initialen der Unternehmerin sowie deren Kinder, die seinen Hals zierten, fehlt jede Spur. Ebenso von seinem Oberkörper verschwunden scheinen der Schriftzug „Kim“ und „Jasmine and Aladdin“.

Pete hat das Liebes-Aus inzwischen offenbar gut weggesteckt. Der Entertainer soll sogar eine neue Frau an seiner Seite haben. Vor wenigen Tagen wurde er knutschend mit der Schauspielerin Chase Sui Wonders (26) gesehen. Offiziell bestätigt haben sie ihre Beziehung aber noch nicht.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel