Niall Horan kündigt Welttournee für 2024 an

Niall Horan kündigt Welttournee für 2024 an

05/22/2023

Niall Horan kündigt Welttournee für 2024 an

Drei Mal in Deutschland

Grund zur Freude für alle Fans von One Direction: Niall Horan (29) geht 2024 auf große Welttournee. Sowohl auf Instagram als auch auf seiner Homepage hat der irische Singer-Songwriter nun stolz die Daten für seine Tour verkündet, die im Rahmen seines neuen Albums „The Show“ (Release am 9. Juni 2023) organisiert wurde. Für drei Konzerte kommt Horan nach Deutschland.

Am 11. März tritt der Sänger in der Mercedes-Benz Arena in Berlin auf, am 20. März geht es in die Münchner Olympiahalle und am 26. März in den PSD Bank Dome in Düsseldorf. Die Tour startet am 21. Februar in Großbritannien und endet am 31. Juli in Phoenix, im US-Bundesstaat Arizona.

„Ich freue mich riesig, ‚The Show Live On Tour 2024‘ ankündigen zu dürfen! Es ist viel zu lange her und ich kann es kaum erwarten, eure wunderschönen Gesichter zu sehen“, freut sich der 29-Jährige auf seine bisher größte Tournee. Seit 2018 sei er nicht mehr auf Tour gewesen.

Neben Großbritannien, Deutschland und den USA führt ihn seine Welttournee unter anderem nach Irland, Belgien, Frankreich, Dänemark, Schweden, Polen, Spanien, Niederlande, Neuseeland und Australien.

Der Ticketvorverkauf beginnt für jene, die das Album „The Show“ bereits vorbestellt haben, am Dienstag, 30. Mai. Ab Mittwoch, 31. Mai, sind MagentaMusik Prio Tickets erhältlich. Ab 10 Uhr am 1. Juni beginnt der Presale über Ticketmaster, der allgemeine Vorverkauf startet dann am 2. Juni um 10 Uhr.

spot on news

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel