Nicht wegen ihrer Musik: Rihanna ist jetzt echt Milliardärin

Nicht wegen ihrer Musik: Rihanna ist jetzt echt Milliardärin

08/05/2021

Rihanna (33) hat einen Grund zum Feiern, denn ihr Erfolg bleibt schon seit Jahren ungebrochen! Die Sängerin wurde Anfang der 2000er-Jahre durch Songs wie “Don’t Stop The Music” bekannt und begeisterte in den folgenden Jahren Fans durch ihre Musikalben und Konzerte. 2017 gründete Rihanna einen Kosmetikkonzern und brachte kurze Zeit später auch Dessous unters Volk. Ihre Arbeit als Unternehmerin hat sie nun sogar zur Milliardärin gemacht!

Wie Forbes berichtete, soll Rihanna mittlerweile sogar fast zweifache Milliardärin sein. Hauptgrund dafür ist wohl der Vertrieb von Kosmetikprodukten ihrer eigenen Make-up-Linie Fenty Beauty. Ein paar Anteile der Firma verkaufte die Musikerin in der Vergangenheit zwar, dennoch gehören ihr laut dem Blatt noch 50% der erfolgreichen Firma. Aber auchihr Unterwäschelabel Savage X Fenty bringt der 33-Jährigen aktuell offenbar viel Kohle ein. Laut dem Magazin hat sie nun insgesamt ein Vermögen von rund 1,7 Milliarden Dollar – umgerechnet etwa 1,4 Milliarden Euro – erwirtschaftet.

Mit ihrer Musik scheint die Beauty in den vergangenen Jahren jedoch nicht so viel Geld eingenommen zu haben: Schließlich veröffentlichte sie bereits 2016 ihr bisher letztes Studioalbum “Anti”. Für neue Songs hatte sie durch ihre Firmen zuletzt wohl eher weniger Zeit. Dafür zählt sie nun zu den erfolgreichsten Entertainerinnen der Welt: Laut Forbes hat nur die Entertainerin Oprah Winfrey (67) noch mehr Geld als sie.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel