Norbert Bebensee: Der "Goodbye Deutschland"-Star ist tot | InTouch

Norbert Bebensee: Der "Goodbye Deutschland"-Star ist tot | InTouch

06/02/2021

Traurige News aus der TV-Welt! Der VOX-Auswanderer Norbert Bebensee ist im Alter von 67 Jahren gestorben.

Norbert Bebensee war in den Siebziger- und Achtzigerjahren ein erfolgreicher Fußballer. U.a. spielte er für den Verein Eutin 08. Nach seinen aktiven Jahren als Sportler wagte Norbert einen Neuanfang auf Gran Canaria. Gemeinsam mit seiner Frau Birgit eröffnete er dort das Café “Shorty’s”. Währenddessen wurden sie immer wieder von der Sendung “Goodbye Deutschland” begleitet. Doch jetzt müssen die Fans Abschied nehmen.

Birgit Bebensee: “Wie soll ich nur ohne dich weiterleben?”

Norbert ist tot. Das berichtet jetzt Sender RTL. Auch Birgit meldet sich auf Instagram zu Wort. Sie veröffentlicht ein Pärchenfoto und schreibt dazu: “Die Liebe meines Lebens! Wie soll ich nur ohne dich weitermachen? Ich liebe dich”. Dazu setzt Norberts Liebste die Hashtags #Liebe, #Leben und #Familie. Die Todesursache ist bisher nicht bekannt.

Unter dem Beitrag häufen sich zahlreiche die Beileidsbekunden. “Das tut mir sehr leid. Wir haben ihre Auswanderung damals schon im Fernsehen gesehen und fanden sie alle sehr sympathisch und bodenständig”, kommentiert beispielsweise ein Fan. Ein anderer schreibt: “Mir fehlen die Worte. Mein aufrichtiges Beileid, ich schicke euch viel Kraft und drück euch ganz fest. Ich bin in Gedanken bei euch.”

Dieses Jahr mussten wir uns bereits von einigen Promis verabschieden. Von wem? Das erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel