Palast gibt Update zum Zustand von König Harald

Palast gibt Update zum Zustand von König Harald

10/09/2020

In letzter Zeit wird immer wieder über gesundheitliche Probleme des norwegischen Königs berichtet. Am Donnerstag musste er sich einer Herz-Operation unterziehen. Nun gibt es ein Statement zu seinem Befinden.

“Sein Zustand ist gut”

Das kurze Statement, das auf Instagram zu einem älteren Foto Haralds geteilt wurde, lautet folgendermaßen: “Heute wurde die Herzklappe von König Harald im Rikshospitalet operiert. Die Operation war erfolgreich und der Zustand des Königs ist gut.”

Auf der offiziellen Homepage des Königshauses heißt es weiterhin, dass Harald V. für den gesamten Oktober krankgeschrieben sein wird. Updates zum Gesundheitszustand Haralds soll es nun in regelmäßigen Abständen geben. 

  • König krankgeschrieben: Harald V. von Norwegen aus Klinik entlassen
  • Gestern noch fit: Norwegens König Harald liegt im Krankenhaus
  • Zur Konfirmation : Vier neue Fotos der Norwegen Royals veröffentlicht

Bereits 2005 wurde der heute 83 Jahre alte Vater von Kronprinz Haakon am Herzen operiert. Damals wurde die Aortenklappe durch eine künstliche Herzklappe ersetzt, wie es in der Mitteilung hieß, die am Donnerstag veröffentlicht wurde. Künstliche Herzklappen müssen alle zehn bis fünfzehn Jahre ausgetauscht werden. Bezüglich des aktuellen Eingriffs ließ der Palast auch verlauten: “Der König war während des Eingriffs wach und die Operation wurde über die Leiste unter örtlicher Betäubung durchgeführt.”

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel