Paris Hilton hat sich mit Freund Carter verlobt

Paris Hilton hat sich mit Freund Carter verlobt

02/17/2021

Ein It-Girl auf Wolke sieben: Anlässlich ihres 40. Geburtstages hat Paris Hilton einen Antrag bekommen. Fotos ihrer Verlobung teilte sie nun mit ihren Fans auf Instagram.

“Das Warten hat sich absolut gelohnt!”

“Ich freue mich sehr über dieses nächste Kapitel und darauf, einen so unterstützenden Partner zu haben”, schwärmt das It-Girl vier Tage später im Gespräch mit der “Vogue”. “Das Warten hat sich absolut gelohnt!” Zwei Fotos vom Antrag teilte die Hotelerbin mit ihren Fans auf Instagram. 

Es ist nicht das erste Mal, dass ein Mann vor Paris Hilton auf die Knie ging. Im Jahr 2005 verlobte sich die damals 24-Jährige mit dem griechischen Multimilliardärsenkel Paris Latsis. Nach nur wenigen Monaten war die Verlobung wieder gelöst. Ähnlich geschah es rund 13 Jahre später. 2017 plante die Unternehmerin, dem Schauspieler Chris Zylka das Jawort zu geben, aber auch dieses Vorhaben endete mit der Trennung.

  • Mutter aller It-Girls: So hat sich Paris Hilton in 20 Jahren verändert
  • Aus skurrilem Grund: Paris Hilton lässt sich künstlich befruchten
  • Erstes Foto mit Rockstar: Kourtney Kardashian lüftet Liebesgeheimnis

Künstliche Befruchtung für Zwillinge

Mit Carter Reum soll es nun anders sein. “Unsere Beziehung ist gleichberechtigt. Wir machen uns gegenseitig zu besseren Menschen”, so die 40-Jährige, die seit mittlerweile über 20 Jahren im Rampenlicht steht. Gefunkt hatte es zwischen den beiden übrigens 2019, seitdem sind sie ein Paar.

In einem anderen Interview sagte Paris, dass Carter der Richtige für sie sei. Mit ihm wolle sie auch eine Familie gründen. Anfang des Jahres erklärte sie, dass sie sich künstlich befruchten lasse, da dies der einzige Weg sei, sicherzustellen, dass sie “Zwillinge haben kann, einen Jungen und ein Mädchen”.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel