Paris Hilton im Paradies: Sie meldet sich aus den Flitterwochen

Paris Hilton im Paradies: Sie meldet sich aus den Flitterwochen

11/22/2021

Die Hollywood-News des Tages im GALA-Ticker

22. November 2021

Paris Hilton meldet sich aus den paradiesischen Flitterwochen

Am 11. November 2021 gab Paris Hilton, 40, ihrem Liebsten, Unternehmer Carter Reum, 40, während einer dreitägigen Luxus-Hochzeit das Jawort. Genau so luxuriös geht es für die Millionenerbin nun in den Flitterwochen weiter. Sie genießt ihr neues Eheleben gemeinsam mit ihrem Liebsten auf Bora Bora. Aufnahmen, die Paris via Instagram teilt, zeigen das Paar in Taucheranzügen im türkisblauen Meer schwimmen, mit Stachelrochen und auf einem Boot. 

Die luxuriöse Reise des frisch vermählten Paares scheint hier jedoch keineswegs zu enden. "Erster Stopp unserer Flitterwochen-Weltreise… Bora Bora", schreibt die 40-Jährige zu den Fotos vor traumhafter Kulisse. "Im Südpazifik mit meiner Liebe schwimmen." Ganz alleine scheinen sie bei ihrem ersten Ziel allerdings nicht zu sein: So sind auch einige von Paris' Familienmitgliedern auf der Insel, darunter ihre Eltern Rick, 66, und Kathy Hilton, 62, ihre Brüder Conrad, 27, und Barron Hilton, 32, sowie ihre Schwägerin Tessa Hilton, 27.

https://www.instagram.com/p/CWjSH1APmBq/

Hollywood-News der letzten Woche

Sie haben News verpasst? Die Hollywood-News der vergangenen Woche lesen Sie hier.

Verwendete Quellen: instagram.com

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel