Patrick Lindner: Tour-Abbruch wegen Corona

Patrick Lindner: Tour-Abbruch wegen Corona

04/20/2020

Patrick Lindner: Tour-Abbruch wegen Corona

Patrick Lindner musste seine Tour wegen Corona abbrechen.

Die Corona-Krise wirft derzeit jegliche Terminpläne durcheinander. So müssen viele Künstler ihre Touren abbrechen, weil große Menschenmengen nicht mehr erlaubt sind. So auch Schlagerstar Patrick Lindner. Im Interview mit ‘Focus’ verriet der 59-Jährige jetzt, wie er nun seine Zeit verbringt: “Genauso wie wohl Millionen anderer Menschen im Home Office. Ich versuche, Dinge aufzuarbeiten, die sonst immer liegen geblieben sind. Man nimmt sich jetzt vor, Dinge zu erledigen, die man schon längst hätte tun sollen. Aber dann stellt man doch fest, dass man sie wieder von einem Tag auf den nächsten schiebt (lacht), da man keine Lust dazu hat. Den Kleiderschrank ausräumen zum Beispiel zählt da dazu. Oder auch Büroarbeiten.”

Und weiter erklärt er: “Ich habe derzeit aber auch viel Autogrammpost gemacht, und das mache ich gerne. Es hat mich gewundert, dass gerade jetzt sehr viel Post kam. Das freut einen, da man merkt, dass die Menschen jetzt den Kontakt suchen und in Kontakt bleiben wollen. Und man macht ihnen sicherlich eine Freude, wenn dann die Post mit dem Autogramm zurückkommt. Es sind jetzt die kleinen Dinge und Gesten, die zählen.” Auf die Frage, ob er nun auch neue Hobbys habe, antwortete er: “Eigentlich nicht. Aber ich habe in dieser Zeit immerhin schon einmal gebacken. Wir kochen sehr viel. Das ist ja mein früherer Beruf. Unser größtes Hobby ist derzeit unser Hund, Obelix. Er will viel nach draußen und genießt es, dass wir jetzt mehr Zeit für ihn haben und das Gassi Gehen nun öfter als zuvor stattfindet. Gerade bei diesem schönen Wetter ist man jetzt gerne draußen.”

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel