Prinz Harry und Herzogin Meghan: Wau, sind die lässig!

Prinz Harry und Herzogin Meghan: Wau, sind die lässig!

04/20/2020

Ungewohnt private Einblicke

Erst vor wenigen Tagen tauchten die ersten Bilder von Harry (35) und Meghan (38) aus ihrer neuen Wahlheimat Los Angeles auf. In West Hollywood gingen die beiden von Tür zu Tür, um Essen an Kranke und Bedürftige zu verteilen. Jetzt gibt es neue Aufnahmen der beiden, die zeigen, was sie tun, wenn sie gerade keiner Charity-Arbeit nachgehen: mit ihren niedlichen Hunden Guy und Oz Gassi gehen. Die ungewohnt privaten Bilder des Ehepaares sehen Sie im Video.

Harry und Meghan führen ihren Krieg gegen britische Medien fort

Seit Anfang April nehmen Prinz Harry und Herzogin Meghan keine offiziellen Aufgaben mehr für das britische Königshaus wahr. Wie der “Guardian” berichtet, haben die beiden nun die Zusammenarbeit mit vier großen Blättern aufgekündigt. Das Schreiben ging demnach an “The Sun”, “Daily Mail”, “Daily Express” und “Daily Mirror”. Kontakt zu den Zeitungen soll es nur noch über die Anwälte geben, heißt es.

Harry und Meghan beschuldigen die Zeitungen unter anderem, “verzerrte und falsche” Geschichten zu veröffentlichen. Das Paar hatte bereits zuvor bekannt gegeben, gegen die “Mail on Sunday” vor Gericht zu ziehen. Das Blatt hatte einen persönlichen Brief veröffentlicht, den Meghan an ihren Vater geschickt hatte. Harry erklärte damals unter anderem: “Einfach ausgedrückt, es ist Mobbing, das die Menschen verängstigt und zum Schweigen bringt. Wir alle wissen, dass dies auf keiner Ebene akzeptabel ist.”

Instagram

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel