Prinz Harry völlig verändert: Royal-Experte Michael Begasse erklärt Gründe für den Sinneswandel

Prinz Harry völlig verändert: Royal-Experte Michael Begasse erklärt Gründe für den Sinneswandel

01/06/2021

Prinz Harry völlig verändert: Royal-Experte Michael Begasse erklärt Gründe für den Sinneswandel

RTL-Royal-Experte Michael Begasse: "Er ist komplett alleine"

Ist Meghan Schuld an Harrys Dilemma?

Prinz Harry (36) sei zu einem „Schatten seiner selbst“ geworden: Mit dieser Aussage sorgt Autorin Angela Levin aktuell für Schlagzeilen. Denn die Biografin kennt den Prinzen gut. Rund 15 Monate stand sie in engerem Kontakt mit dem Royal, anschließend veröffentlichte sie ihr Werk „Harry: Conversations with the Prince in 2018“. Heute erkennt sie Harry nicht wieder. Schuld an seinem Wandel soll Ehefrau Meghan sein. Doch was ist dran an ihrer Aussage? RTL-Royal-Experte Michael Begasse schätzt die Situation im Video ein und erläutert die Gründe für Harys Sinneswandel.

Michael Begasse: "Ich hoffe, dass er es nicht bereut!"

Aktuell laufe es für Prinz Harry in den USA einfach nicht so, wie erwartet. „Harry vermisst vor allem seine Kumpels. Er ist in den USA komplett alleine.“ Neue Kontakte, neue Projekte, Freunde – ziemlich schwierig, sich während der Corona-Pandemie in der neuen Heimat einzuleben. „Deswegen hat er sich verändert – da gebe ich der Kollegin recht.“ Auch generell sei der Esprit des damals so wilden Prinzen verloren gegangen. „Er ist ein bisschen traurig geworden“, urteilt Michael Begasse. „Ich hoffe, dass er es nicht bereut!“

Prinz Harry und seine Familie leben seit rund einem Jahr in den USA

Anfang 2020 zogen Prinz Harry, seine Liebste Herzogin Meghan (39) und Söhnchen Archie (1) gemeinsam in die USA. Bereits kurz nach ihrer Ankunft hatte es geheißen, Harry vermisse seine Kameraden. Trotzdem verriet eine Quelle dem US-Portal „ET“ erst kürzlich, das Paar würde sich in der neuen Heimat sehr wohl fühlen. Wie es aktuell also wirklich im Inneren des Prinzen aussieht, bleibt wohl sein Geheimnis.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel