Prinz Nikolai: Nackt-Skandal! Königin Margrethe ist fassunglos! | InTouch

Prinz Nikolai: Nackt-Skandal! Königin Margrethe ist fassunglos! | InTouch

11/25/2021

Mit seinen 22 Jahren steht Prinz Nikolai zu Dänemark auf eigenen Beinen. Doch sein neuestes Vorhaben wäre für das Königshaus fast ziemlich peinlich geworden…

Für ihre Werbekampagne hat die Luxushotel-Kette „Raffles“ zahlreiche Royals engagiert. Neben Prinzessin Maria-Olympia von Griechenlandtaucht auch Dänemarks junger Prinz Nikolai auf. Für ihn hatte sich das Unternehmen eine heiße Szene überlegt – doch die wurde von höchster Stelle zensiert …

Auch interessant

  • Fürstin Charlène & Fürst Albert: Getrennte Wohnungen! Jetzt beginnt der Kampf um die Zwillinge!

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Pietro Lombardi: Liebes-Knaller mit diesem „Let’s Dance“-Star!

Die Horror-Nachrichten um Charlène nehmen kein Ende! Wie nun durch den Palast bekannt gegeben wurde, befindet sich die Fürstin ab sofort an einem geheimen Ort, um neue Kraft zu tanken!

Nikolai zeigt sich oben ohne

Laut der dänischen Zeitung „Her & Nu“ sollte Nikolai, wie Gott ihn schuf, unter die Dusche springen. Alles total ästhetisch und künstlerisch wertvoll natürlich. Doch weil sich ein Nackedei-Auftritt für ein Mitglied der royalen Familie nicht gehört und er seine Großmutter Königin Margrethe nicht in Verlegenheit bringen wollte, musste der 22-Jährige dem Regisseur die Idee höchstpersönlich wieder ausreden!

Mit Erfolg: Jetzt steigt Nikolai in dem Spot in einem Seidenpyjama in die Badewanne und wird komplett nass gemacht. Einen Hingucker gibt es trotzdem: In einer anderen Szene macht sich Nikolai doch noch frei – zumindest ein bisschen. Oben ohne, nur mit Hut und Badehose bekleidet sieht man ihn in einem Pool! Margrethe dürfte stolz auf ihren Enkel sein, der als Model schon für Designermarken wie Dior oder Burberry auf dem Catwalk lief.

Das macht Königin Margrethe so besonders:

JW Video Platzhalter

(*Affiliate Link)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel