Queen Elizabeth II. ist tot: Alle Infos zu ihrer Beerdigung

Queen Elizabeth II. ist tot: Alle Infos zu ihrer Beerdigung

09/08/2022

Queen Elizabeth II. (✝96) weilt nicht mehr unter uns und schon jetzt steht fest, wie ihre Beerdigung ablaufen wird. Nachdem der Buckingham Palace am Nachmittag bekannt gegeben hatte, dass es schlecht um die Monarchin steht, folgte am Abend die traurige Nachricht: Die britische Königin ist im Kreise ihrer Familie gestorben. Nun wurden erste Details über die bevorstehende Beerdigung von Queen Elizabeth II. bekannt.

Laut dem Plan der „Operation London Bridge“ wird die 96-Jährige ein Staatsbegräbnis erhalten. Dieses soll zehn Tage nach ihrem Tod stattfinden. Zudem soll darin festgelegt worden sein, dass der Trauergottesdienst für die Monarchin im Westminster Abbey stattfinden soll. Dieser werde voraussichtlich von dem Erzbischof von Canterbury abgehalten, welcher der oberste Bischof der Kirche von England ist. Ob es eine Live-Übertragung im TV geben wird, ist nicht bekannt.

Es wird vermutet, dass die Beisetzung der Queen auf dem Gelände von Schloss Windsor in der St. George’s Chapel stattfinden wird. Die 96-Jährige soll neben ihrem Vater, König Georg VI., ihrer Schwester, der Prinzessin Margaret (✝71) und ihrem Ehemann Prinz Philip (✝99) beigesetzt werden. Bis zu ihrer Beerdigung wird es vermutlich eine Trauerzeit in ganz England geben. In dieser Zeit soll das Volk die Möglichkeit haben, sich persönlich von der Königin zu verabschieden, da ihr Leichnam in der Öffentlichkeit aufgebahrt werden soll.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel