Royal-Glamour in Düsseldorf: Prinz Harry & Herzogin Meghan sind da!

Royal-Glamour in Düsseldorf: Prinz Harry & Herzogin Meghan sind da!

09/06/2022

Nach Verspätungsalarm

Royal-Glamour in Düsseldorf: Prinz Harry & Herzogin Meghan sind da!

Für einen Tag im Mega-Royal-Fieber – lange hat sich die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt Düsseldorf auf den Besuch von Prinz Harry (37) und Herzogin Meghan (41) vorbereitet, jetzt ist es endlich soweit. Das Königshaus-Aussteiger-Paar ist in der Metropole am Rhein angekommen und wird von jubelnden Fans am Rathaus empfangen.

Prinz Harry und Herzogin Meghan sind da

Wenn 2023 die Invictus Games in Düsseldorf anstehen, soll alles perfekt vorbereitet sein. Um das zu garantieren, stattet Prinz Harry, der Erfinder des paralympischen Sport-Spektakels, dem Austragungsort höchstpersönlich einen (Kontroll-)Besuch ab. Mit Ehefrau Meghan im Schlepptau geht’s erst zu einem Meeting im Rathaus, bevor er mehrere Stationen in Düsseldorf abklappert und sogar mit Invictus-Teilnehmern ins Gespräch kommen darf.

Nachdem sich der Queen-Enkel und seine Angetraute am Abend noch im britischen Manchester blicken lassen haben, sind sie jetzt in Düsseldorf angekommen.

Unter tosendem Applaus schritten sie über den roten Teppich zum ersten Meeting mit Bürgermeister Stephan Keller, in dessen Beisein sie sich ins goldene Buch der Stadt eintragen. Meghan trug eine beige Hose, die sie zu einem weißen Top kombiniert hat, ihr Gatte war in einem hellen Anzug gekleidet. Die beiden wirkten ausgelassen und strahlten bis über beide Ohren. „Meghan du bist wunderschön“, schrie ein begeisterter Fan aus der Menge. Was für ein Auftritt!

Lese-Tipp: Der Tagesplan von Harry & Meghan in Düsseldorf

Düsseldorf hat sich vorbereitet

Schon den ganzen Morgen war der Ankunft der beiden entgegen gefiebert worden. Die Stadt hatte einen roten Teppich ausgerollt, um Harry und Meghan gebührend zu empfangen. RTL-Reporter und Royal-Experte Michael Begasse hatte vor Ort sehnsüchtig gewartet, um das royale Paar zu Gesicht zu bekommen. Er zeigte sich begeistert: „Da sieht man die beiden. Meghan sieht sehr gut aus, strahlt mit der Sonne um die Wette.“ (cch)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel