Sarah Ferguson über den Gesundheitszustand von Königin Elisabeth II.

Sarah Ferguson über den Gesundheitszustand von Königin Elisabeth II.

11/19/2021

Sarah Ferguson über den Gesundheitszustand von Königin Elisabeth II.

Sarah Ferguson hat verkündet, dass es Königin Elisabeth II. "gut" geht.

Die 62-jährige Autorin, die zuvor mit dem Sohn der Monarchin, Prinz Andrew, verheiratet war, fühlt sich „glücklich“, in das Leben einer so „außergewöhnlichen Frau“ involviert zu sein.

Ferguson versichert den Menschen, die sich um die Gesundheit der Königin sorgten, dass die 95-jährige Königin ihre jüngsten Gesundheitsprobleme, die sie von öffentlichen Veranstaltungen ferngehalten hatten, bewältigt hat. In einem Gespräch mit dem Magazin ‚Paris Match‘ verriet Sarah: „Es geht ihr gut. Sie ist meine Ikone. Wenn ich sie sehe, kneife ich mich, um mich daran zu erinnern, wie viel Glück ich habe. Sie ist eine außergewöhnliche Frau.“ Obwohl sie geschieden sind, leben Sarah und Andrew, die die Eltern der Prinzessinnen Beatrice und Eugenie sind, immer noch zusammen in Windsor. Die ‚Her Heart For a Compass‘-Autorin gab zu, dass ihre Trennung das „Schwierigste war, was sie je durchgemacht hat“, weil sie nicht der Typ sei, der einfach aufgibt. Sie fügte hinzu: „Andrew und ich haben es geschafft, unsere Freundschaft und unsere Pflicht zu bewahren. Die Königin, deren Ehemann Prinz Philip Anfang des Jahres im Alter von 99 Jahren starb, führte am Mittwoch (17. November) ein persönliches Gespräch mit General Sir Nick Carter, dem Chef des Verteidigungsstabs von Windsor Castle.

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel