"Schämte mich": Pamela Anderson packt über Vergangenheit aus

"Schämte mich": Pamela Anderson packt über Vergangenheit aus

01/23/2023

Sie musste viel ertragen! Pamela Anderson (55) ist vor allem durch ihr Mitwirken in Baywatch oder „Barb Wire“ bekannt und gilt als das Sexsymbol der 90er. Wer deshalb denkt, die Schauspielerin habe es einfach im Leben gehabt, der täuscht sich aber gewaltig. Die Playboy-Ikone erfuhr mehrmals körperlichen Missbrauch und haderte sehr mit sich selbst. Jetzt packt Pamela über die dunklen Zeiten in ihrem Leben aus!

Als junges Kind habe Pamela früh das Vertrauen in Erwachsene verloren, weil sie belästigt wurde. In ihrer neuen Autobiografie „Love, Pamela“ schreibt die 55-Jährige: „Da war eine Babysitterin, die mich jeden Tag sexuell ausnutzte. Sie zwang mich, komische Spielchen auf ihrem Körper zu spielen.“ Zudem meint sie: „Ich schämte mich sehr.“ Wenige Jahre später habe sich erneut jemand – in dem Fall ein Mann – an ihr vergriffen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel