Schauspielerin Doreen Dietel an schwarzem Hautkrebs erkrankt

Schauspielerin Doreen Dietel an schwarzem Hautkrebs erkrankt

06/14/2022
  • Schauspielerin Doreen Dietel ist an schwarzem Hautkrebs erkrankt.
  • Die 47-Jährige gibt sich selbst die Verantwortung dafür.
  • „Ich weiß, dass ich ganz allein daran schuld bin.“

Mehr Promi-News finden Sie hier

Die Schauspielerin Doreen Dietel ist an schwarzem Hautkrebs erkrankt und gibt sich selbst die Verantwortung dafür. „Ich weiß ja auch, dass ich ganz allein daran schuld bin“, sagte die 47-Jährige der Illustrierten „Bunte“ laut Vorabmeldung vom Dienstag.

Sie habe sich für ihre helle Haut geschämt. „Ich hatte, seit ich 19 Jahre alt war, eine Solariumflatrate – da konnte man sich für 30 Mark jeden Tag schön auf die Sonnenliege legen.“

Doreen Dietel an schwarzem Hautkrebs erkrankt: „Ich konnte nicht mehr klar denken“

Dietel war durch Fernseh- und Filmrollen bekannt geworden, zuletzt war sie vor allem in Realityformaten zu sehen. Die Diagnose bekam sie laut dem Bericht vor sechs Wochen. „Ich habe sofort überlegt, ob ich jetzt mein Testament machen muss“, sagte die Mutter eines achtjährigen Sohns. „Ich konnte nicht mehr klar denken, so viel ist da auf mich eingestürzt.“ Sie wolle nun aber ihre Bekanntheit zur Aufklärung nutzen. „Weinen gibt es bei mir jedenfalls nicht.“ © AFP

Solarium als Sonne-Ersatz im Winter? Experte erklärt, wo der Haken ist

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel