Seitenhieb auf Yeliz? Natascha Ochsenknecht fordert Respekt

Seitenhieb auf Yeliz? Natascha Ochsenknecht fordert Respekt

09/02/2021

Galt dieser Post Yeliz Koc (27)? Kurz vor der Geburt ihres gemeinsamen Babys haben sich die ehemalige Bachelor-Kandidatin und Jimi Blue Ochsenknecht (29) getrennt. Mit dieser Nachricht ging der Schauspieler vergangenen Mittwoch an die Öffentlichkeit. Die werdende Mutter schoss nach dem Statement heftig gegen den Vater ihres Kindes und dessen Familie. Auch Natascha Ochsenknecht (57) meldete sich zu Wort und betonte, dass die Angelegenheit eine private Sache sei. Dabei postete die Dreifachmutter selbst einen vielsagenden Spruch, der womöglich in Yeliz‘ Richtung gehen könnte.

In ihrer Instagram-Story teilte die 57-Jährige ein Foto, auf dem eine Lebensweisheit zu lesen war. “Respekt ist kein Privileg, sondern die einfachste Form, mit Menschen umzugehen”, heißt es darauf. Eine Aussage, die Natascha sehr zu unterstützen scheint, wie die animierten applaudierenden Hände andeuten. Ob sie damit auf Yeliz anspielt und deren Aussagen als respektlos empfindet? Womöglich spricht die Ex-Frau von Uwe Ochsenknecht (65) aber auch die neugierigen Fans an.

In einem darauffolgenden Beitrag scheint Natascha jedoch zu leugnen, sich mit ihrem Bild explizit auf die derzeitige Situation bezogen zu haben. “Ich poste seit Jahren meine Sprüche und das wird auch so bleiben”, stellte die ehemalige Dschungelcamp-Teilnehmerin klar.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel