"Sexiest Woman Alive"-Wahl schreibt Geschichte

"Sexiest Woman Alive"-Wahl schreibt Geschichte

06/09/2021

Die Wahl zum “Sexiest Man Alive” ist legendär, doch auch die Frauen werden von einem Magazin geehrt. Dieses Jahr sicherte sich Sängerin Teyana Taylor den Titel “Sexiest Woman Alive” – und setzt damit einen Meilenstein. 

Bei der “Sexiest Woman Alive”-Wahl sah das bisher hingegen anders aus. Erst in diesem Jahr wurde der Titel an eine Frau mit dunkler Hautfarbe vergeben: Teyana Taylor wurde von der Zeitschrift “Maxim” gekürt setzte damit einen Meilenstein. Auf Instagram postete die Sängerin und Schauspielerin Fotos vom Magazinshooting, auf denen sie sich ganz verführerisch zeigt.

Trotzdem kann Teyana selbst kaum glauben, dass sie nun offiziell als schönste Frau der Welt gilt. “Jemand muss mich kneifen!”, schreibt sie zu den Bildern. Als Unternehmerin, Ehefrau und viel beschäftigter Mutter von zwei Kindern verstecke sie sich meist unter weiten Pullis und T-Shirts und habe “nicht viel Zeit, um sexy zu sein und mich so zu fühlen”, so die 30-Jährige. 

“Die Schönheit einer Frau wächst mit den Jahren”

Doch die Aufnahmen beweisen das Gegenteil. Auch, wenn wahre Schönheit für Teyana nichts mit dem Optischen zu tun hat, sondern “sich in der Seele einer Frau widerspiegelt. “Es ist die Fürsorge, die sie liebevoll gibt und die Leidenschaft, die sie zeigt”, betont sie und zitiert Audrey Hepburn: “Die Schönheit einer Frau wächst mit den Jahren.”

  • Sie wurde 68 Jahre alt: Aschenbrödel-Darstellerin Libuse Safrankova ist tot
  • Wegen Drogen, Alkohol und Sexsucht: Armie Hammer in Klinik eingewiesen
  • “Frühstücksfernsehen”-Star : Alina Merkau verrät Babygeschlecht

Teyana habe sich nicht immer so wohl in ihrer Haut gefühlt, doch die Arbeit als Model und Tänzerin habe ihr geholfen, das zu ändern. Nun wolle sie ein Beispiel für die jüngere Generation sein, so die 30-Jährige.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel