Silvia Wollny: Trennung von Harald! So schwer fiel ihr die Entscheidung

Silvia Wollny: Trennung von Harald! So schwer fiel ihr die Entscheidung

08/29/2021

Bittere Zweifel

Die Entscheidung, Harald Elsenbast mehrere Wochen zurückzulassen, ist Silvia Wollny nicht leicht gefallen …

… für ihre “Kampf der Realitystars”-Teilnahme musste die 56-Jährige ganze sechs Wochen in Thailand verbringen.

Aber auch, dass sie für ihre Teilnahme an der RTLZWEI-Show Tochter Sarafina Wollny so lange alleine lassen musste, sorgte für bittere Zweifel bei Silvia Wollny.

Silvia Wollny, 56, ist derzeit bei “Kampf der Realitystars” zu sehen. Doch dazu wäre es offenbar fast nicht gekommen – und zwar unter anderem auch wegen Harald Elsenbast, 61! Die Trennung von ihrem Verlobten fiel ihr nämlich besonders schwer …

Silvia Wollny: Diese Trennung ist ihr nicht leicht gefallen

Silvia Wollny kennen die Wollny-Fans als echte Vollblutmama, die mit Herz und Seele für ihre Kinder und Enkelkinder einsteht. Für die 56-Jährige steht ihre Familie stets an erster Stelle – umso schwerer dürfte es der Großfamilien-Mama gefallen sein, sich ganze sechs Wochen von ihr zu verabschieden, um in Thailand für “Kampf der Realitystars” zu drehen.

In den neuen Folgen ihrer RTLZWEI-Doku “Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie”, die am 6. September im TV anlaufen, beschleichen Silvia Wollny offenbar bittere Zweifel an ihrer Entscheidung, an dem Reality-Format teilzunehmen. Die 56-Jährige hat dabei nicht nur Sorge, ihre Kinder so lange alleine zu lassen, sondern vor allem auch ihren langjährigen Partner Harald Elsenbast. Der 61-Jährige ist längst zum Ersatz-Papa für die Wollnys geworden, zu Vater Dieter Wollny ist das Verhältnis nach der Trennung von Silvia nach wie vor schwierig.

Mehr zu den Wollnys liest du hier:

  • Estefania Wollny: Großer Abnehmerfolg! Ihre Fans rasten aus

  • Silvia Wollny: Die Wahrheit über ihre Krankheit

  • Jeremy Pascal Wollny: Überraschendes Liebes-Statement

 

Silvia Wollny: Sorge um Harald Elsenbast?

Dass sich Silvia Wollny um ihren Verlobten sorgt, ist keine große Überraschung, denn immerhin hat Harald Elsenbast seit Jahren mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. 2018 erlitt er im Türkei-Urlaub einen schweren Herzinfarkt und musste sogar notoperiert werden, lange mussten die 56-Jährige und ihre Kinder um ihn bangen.

Doch Harald ist längst nicht der einzige Grund dafür, dass Silvia Wollny mit ihrer “Kampf der Realitystars”-Teilnahme hadert, sondern vor allem auch Sarafina Wollny. Die war zu dem Zeitpunkt der Abreise nämlich noch hochschwanger mit ihren Zwillingen, die nur wenige Wochen später per Notkaiserschnitt zur Welt kamen.

Doch obwohl Silvia Wollny die Trennung von ihrer Familie extrem schwergefallen ist, hat sie sich am Ende bekanntermaßen doch für ihre Teilnahme an der Show entschieden. Wie weit es die 56-Jährige bei “Kampf der Realitystars” geschafft hat, ist noch nicht bekannt, doch schon vor TV-Start ließ Silvia durchklingen, dass es für den Sieg offenbar nicht gereicht hat …

Verwendete Quellen: RTLZWEI

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel