So episch war Promi BB-Zlatkos TV-Rückkehr nach 19 Jahren!

So episch war Promi BB-Zlatkos TV-Rückkehr nach 19 Jahren!

08/10/2019

Zlatko Trpkovski (43) ist zurück im Container! Sage und schreibe 19 Jahre, nachdem der Kfz-Mechaniker sich in der ersten Staffel von Big Brother zum absoluten Kultbewohner gemausert hat, ist er wieder in dem TV-Format zu sehen. Er ist einer der zwölf Kandidaten der diesjährigen Promi Big Brother-Staffel und in der Liveshow am Freitag auf den von Kameras überwachten Campingplatz gezogen. Doch wie haben ihn die Zuschauer empfangen?

Episch! Anders ist Zlatkos Auftritt wohl nicht zu beschreiben. Schon als er das Studio betrat, wurde er unter tosendem Applaus begrüßt. Auch die Fans vor den Bildschirmen feierten seine Rückkehr und wählten ihn zum beliebtesten Kandidaten. Die Belohnung: Er durfte als Erster in den Luxusbereich ziehen. Die Promis erkannten den 43-Jährigen allerdings nicht sofort. Immerhin ist sein Bart mittlerweile ergraut und seine Haare sind ausgefallen. Als er sich aber mit seinem Namen vorstellte, klingelte es bei Joey Heindle (26) und Co. und sie stimmten sogar seinen und Jürgen Milskis (55) Hit „Großer Bruder“ an.

Zwischen dem heute 55-Jährigen und „Zladdi“ hatte sich in der ersten Staffel im Haus eine enge Freundschaft entwickelt. Nach dem Finale landeten sie mit ihrem gemeinsamen Song einen Nummer-eins-Hit. Während Jürgen danach als Moderator durchstartete, zog sich Zlatko aus der Öffentlichkeit zurück. „Ich bin nicht dafür geboren, prominent zu sein“, erklärte er in der Auftaktfolge.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel