So funktionieren Travis Scott und Kylie als Zweifach-Eltern

So funktionieren Travis Scott und Kylie als Zweifach-Eltern

08/13/2022

Kylie Jenner (25) und Travis Scott (31) schweben aktuell im siebten Himmel. Seit 2017 sind die beiden in einer Beziehung, die von einigen Höhen und Tiefen inklusive einer längeren Pause geprägt wurde. Die gemeinsame Tochter Stormi Webster (4) erblickte im Februar 2018 das Licht der Welt und im Februar 2022 machte ein Junge das Familienglück komplett. Jetzt zeigen Kylie und Travis sich so verliebt wie noch nie und scheinen als Familie näher zusammenzuwachsen!

Gegenüber Entertainment Tonight äußerte sich nun ein Insider zu der Beziehung des Promi-Pärchens und wie sie als frisch gebackene Eltern zweier Kinder das Familienleben bewältigen: „Zwischen Kylie und Travis läuft es sehr gut. Sie meistern ihre Beziehung und das Co-Parenting. Es funktioniert alles für sie und sie leben einfach ihr Leben. Sie machen sich wirklich fantastisch als zweifache Eltern!“ Ein Grund, warum es so gut zwischen den beiden läuft, sei das große Engagement des Rappers. „Kylie und seine Familie haben für Travis wirklich höchste Priorität, weshalb sie als Paar so gut funktionieren. Er wächst als Vater und auch als Partner über sich hinaus und Kylie schätzt seine Hingabe zu ihr und den Kleinen“, berichtete die Quelle.

Am Wochenende wurden der Realitystar und seine Tochter Stormi gesichtet, wie sie Travis gemeinsam bei seinem Auftritt in London unterstützten und ihm von der Tribüne aus zujubelten. In einem Instagram-Post zeigte sich Kylie glücklich backstage mit ihrer kleinen Familie und in einem Video händchenhaltend mit ihrem Partner.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel