Sommerhaus-Aus: Die Pharos suchten Gespräch mit Annemarie!

Sommerhaus-Aus: Die Pharos suchten Gespräch mit Annemarie!

10/13/2020

Für Annemarie Eilfeld (30) und ihren Freund Tim Sandt war das Abenteuer bei Das Sommerhaus der Stars nach der achten Folge vorbei – sie wurden für den Exit nominiert. Das Zünglein an der Waage war am Ende die Wahl von Martin Bolze (63) und Michaela Scherer (54), die sich selbst “Die Pharos” nennen. Denn vor ihrer Entscheidung hatten Annemarie und Tim drei Stimmen, ihre direkten Kontrahenten Caro und Andreas Robens dagegen bloß zwei. Mit ihrer Nominierung besiegelten Martin und Michaela also das Schicksal des blonden Duos und kickte das Paar raus. Dieser Rauswurf fiel den beiden alles andere als leicht. Aus diesem Grund suchten sie auch später das Gespräch mit Annemarie und Tim!

Gegenüber Promiflash erklärten der Hypnotiseur und seine Frau, dass sie nach der Entscheidung mit ihren Mitstreitern gesprochen und ihre Wahl erklärt hätten: “Wir hatten den Eindruck, dass sie es ganz gut weggesteckt haben. Wir haben uns in dem Moment so entschieden und stehen auch hinter dieser Entscheidung”, so die Pharos. Sie seien außerdem der Meinung, dass Annemarie und Tim nicht enttäuscht gewesen seien. “Die beiden haben uns zumindest nicht direkt das Gefühl gegeben, bis auf den einen Spruch, dass wir uns falsch entschieden hätten”, führten sie aus.

Aber warum hatten sie den beiden überhaupt ihre Stimme gegeben? “Zu dem einen Pärchen haben wir schon seit Jahren Kontakt, das zweite Pärchen durften wir hier kennenlernen. Wir schätzen beide sehr, aber wir haben uns für Tim und Annemarie entschieden, weil ihr für uns das stärkste Paar seid”, erklärte Michaela in der achten Episode.

Alle Infos und Folgen von “Das Sommerhaus der Stars” findet ihr bei TVNOW.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel