Sophia Vegas sorgt bei Instagram für Entsetzen

Sophia Vegas sorgt bei Instagram für Entsetzen

09/03/2019

Im Februar ist Sophia Vegas zum ersten Mal Mutter geworden. Sieben Monate später erntet die 32-Jährige Spott und Häme für einen Beitrag über ihren Körper nach der Geburt.

“Keine Ausreden an uns Frauen!”

Zu dem Bild schrieb sie: “Mein Körper sieben Monate nach der Geburt meiner Tochter. Keine Ausreden an uns Frauen! Wer Babys bekommen kann, hat auch die nötige Disziplin, sich richtig zu ernähren und sich wieder in Form zu bringen.”

Mit dem Beitrag sagt die Ex von Rotlichtkönig, dass Frauen, die nach der Geburt nicht schnell genug ihre alte Figur zurückbekommen, undiszipliniert sind. Vielleicht hat sich Sophia Vegas aber auch einfach nur unglücklich ausgedrückt und wollte ihren Fans nur zeigen, wie hart sie in den vergangenen Monaten trainiert hat.

“Mir platzt gerade der Kragen”

Doch statt ein “toll gemacht” oder ein “siehst gut aus” gibt es für Sophia Vegas nur Spott und Häme von ihren Anhängern. Ihre Fans zeigen sich in den Kommentaren entsetzt über die Aussage der 32-Jährigen. “Mir platzt gerade der Kragen. Liebe Sophia, es ist einfach nur dumm und respektlos, solche Äußerungen zu tätigen”, kommentiert zum Beispiel eine Nutzerin den Beitrag. “Und das von einer Frau, die alles an sich hat machen lassen. Was hast du denn durch Disziplin geschafft?”, fragt ein weiterer User. Ein anderer Follower meint: “Ich finde deine Antwort sehr frech! Wir sind hart arbeitende Mütter, die rund um die Uhr für ihre Kinder da sind, die sich keinen Personaltrainer, keinen Koch und keine Beauty-OPs leisten können.”
 

  • Baby war eine Überraschung: Sophia dachte, sie kann nicht schwanger werden
  • Nach der Geburt von Baby Amanda: Darum will Sophia Vegas nicht stillen
  • Keine Nanny für das Baby: Sophia Vegas feuert ihr Kindermädchen

 
Zu den Kommentaren ihrer Fans hat sich Sophia Vegas bis jetzt noch nicht geäußert. Aktuell genießt sie mit ihrem Freund ihren Urlaub in der Sohne – ohne Baby Amanda. Die hat das Paar zuhause gelassen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel