Star-Geiger David Garrett hat eine neue Frau an seiner Seite

Star-Geiger David Garrett hat eine neue Frau an seiner Seite

10/07/2020

David Garrett hat seinem Single-Status ein Ende bereitet. Der Star-Geiger ist aktuell an eine “wunderbar bodenständige” Frau vergeben, wie er in einem Interview verrät. Wer die Glückliche ist, gibt der Musiker aber nicht preis.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Star-Geiger David Garrett ist verliebt. Wie der Musiker im Interview mit RTL und der Zeitschrift “Gala” erzählt, habe er die neue Frau an seiner Seite “im privaten Kreis” kennengelernt. Bereits “am ersten Abend” habe es zwischen den beiden gefunkt.

Kein Wunder: Die gemeinsamen Interessen Musik und Kultur würden sie verbinden. “Aber auch gutes Essen und ein gutes Gespräch” könnten die beiden gleichermaßen begeistern.

“Sie ist wunderbar bodenständig“, schwärmt Garrett im RTL-Interview von seiner neuen Liebe. Ein Jahr und zwei Monate seien die beiden nun schon zusammen. Von Tag zu Tag lerne er “Neues, Interessantes, Tolles” an ihr kennen.

Garrett über seine neue Beziehung: “Es ist wie eine tolle Symphonie”

“Ich glaube, das Schönste an der Beziehung ist, dass man einen ganz intimen Kontakt hat, was auch die Persönlichkeit und die Person angeht, dass man sich auf jeder Wellenlänge gut versteht, dass man Spaß miteinander hat, dass man Humor teilen kann, dass man auch mal einen schlechten Tag erklären kann”, erzählt der 40-Jährige weiter.

“Es ist wie eine tolle Symphonie”, sagt Garrett, “es baut sich immer mehr drauf auf.” Wer die Frau ist, die ihn so glücklich macht, wolle der Star-Geiger aber nicht verraten. Gemeinsamen Nachwuchs schließe Garrett nicht aus: Kinder habe er “mit Sicherheit irgendwann”.

Lesen Sie auch: David Garrett fürchtet um seinen Ruf © 1&1 Mail & Media/spot on news

David Garrett wird 40: Die berühmtesten Violinisten der Moderne

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel