Stefan Mross: Sein Familienglück liegt in Scherben | InTouch

Stefan Mross: Sein Familienglück liegt in Scherben | InTouch

04/17/2021

Beruflich war Moderator Stefan Mross (45) immer sehr eingespannt. Da blieb wenig Zeit für seine Tochter. Und jetzt will Johanna (19) nichts mehr von ihm wissen. Das hat er nun davon!

Ob Stefan sich manchmal wünscht, er hätte sich mehr um seine Älteste gekümmert? Sie war noch ein Kind, als die Ehe zwischen ihm und Sängerin Stefanie Hertel (41) zerbrach. Längst ist der TV-Moderator zum dritten Mal verheiratet, hat noch zwei Kinder aus zweiter Ehe.

Jetzt redet Stefanie Hertel Klartext! Die Sängerin gewährt nun einen intimen Blick in ihr Familienleben…

Tiefer Stich für Stefan Mross

Aber es gibt jemanden, der seither für die heute 19-Jährige da ist: ihr Stief-Papa Lanny (46). Zusammen mit Mama Stefanie sind die drei eine echte Bilderbuchfamilie. Sie haben sogar zusammen ein eigenes Album herausgebracht. Klar, dass Johanna über Lanny schwärmt: “Wir kamen von Anfang an sehr gut miteinander klar. Ich habe Lanny mit neun Jahren kennengelernt. Er wusste genau, wie er mit mir umgehen muss und was Kinder in dem Alter mögen. Ich konnte ihm immer vertrauen – und mich auf ihn verlassen!”

Diese Sätze dürften sicherlich ein Stich in das Herz von Stefan gewesen sein. Auch wenn er Johannas leiblicher Vater ist und bleibt – es hört sich an, als hätte sie ihn durch Lanny ersetzt. Ein weiteres Indiz: Johanna war nicht auf der Hochzeit ihres Vaters mit Anna-Carina Woitschack (28). Verständlich.

Während bei Stefan Mross Gefühls-Chaos herrscht, hat Florian Silbereisen allen Grund zur Freude!

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel