Sylvie Meis: Gemeine Attacke von Pietro Lombardi! | InTouch

Sylvie Meis: Gemeine Attacke von Pietro Lombardi! | InTouch

10/07/2021

Als „Love Island“-Moderatorin kam sie nicht gut an. Auch nicht bei dem Sänger…

Ein Happy End hatte die sechste Staffel von „Love Island“ wohl höchstens für das Sieger-Couple. Die neue Moderatorin Sylvie Meis allerdings erlitt auf der TV-Liebesinsel Schiffbruch: Die Zuschauer-Quoten waren so schlecht wie nie zuvor, selbst zum Finale schalteten gerade mal 340 000 Menschen ein, um die schöne Holländerin in Mini-Kleidchen und Maxi-High-Heels zu sehen! Zum Vergleich: Vergangenes Jahr waren es noch fast eine Million…

Jedes Jahr finden sich gut aussehende Singles in der Kuppelshow „Love Island“ wieder, um die große Liebe zu finden. Zum ersten Mal wird die Show nun von Sylvie Meis (43) moderiert – und die hatte direkt einen heißen Fremdflirt. Hält ihre Ehe das aus?

Pietro Lombardi schießt gegen Sylvie Meis

„Sylvie Meis nervt total mit ihrer Art“ – so lautete ziemlich übereinstimmend das Urteil im Netz. Ähnlich sah es offenbar auch Pietro Lombardi! Der Sänger schaltete erst gar nicht ein – und das, obwohl er als bekennender „Love Island“-Superfan in den Jahren zuvor jede Staffel live auf Instagram verfolgt und kommentiert hatte! Als Special Guest war er sogar selbst mal in der Sendung aufgetreten. Auch jetzt hat Pietro offenbar das Gefühl, die Sache selbst in die Hand nehmen zu müssen: „Nächste Staffel bin ich wieder dabei! Dann läuft das schon besser“, ließ er auf Instagram wissen. Aber bitte ohne Sylvie! Stattdessen fordert er Vorgängerin Jana Ina Zarrella zurück: „Jana Ina, ich glaube, wir müssen wieder übernehmen!“, so der Musiker. Klingt ganz so, als würde er Sylvie gern wieder auf eine Insel schicken – aber eine einsame…

Was läuft zwischen Pietro Lombardi und Beatrice Egli? Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel