"Take Me Out"-Kandidatinnen lassen sich Show-Tattoo stechen

"Take Me Out"-Kandidatinnen lassen sich Show-Tattoo stechen

03/06/2021

Bei diesen Frauen geht Take Me Out im wahrsten Sinne des Wortes unter die Haut! Seit 2013 flimmert die Datingshow mit Ralf Schmitz (46) bereits über die Bildschirme. Das Konzept: Drei Männer stellen sich vor und versuchen die 30 Frauen, die vor ihnen stehen, von sich zu überzeugen. Fünf Single-Damen der neuen Folge nahmen ihre Teilnahme verdammt ernst. Sie ließen sich ein “Take Me Out”-Tattoo stechen.

Gleich zu Beginn der neuesten Ausgabe des RTL-Formats zog Kandidatin Sarah die Aufmerksamkeit auf sich. Bei der Vorstellung präsentierte die Blondine aus Köln einen ganz besonderen Körperschmuck: Auf ihrem Oberschenkel befindet sich ein Tattoo mit den Worten “Take Me Out-Girl”. Doch sie ist längst nicht die Einzige. Vier weitere Damen haben dasselbe Motiv.

Die Tattoos der anderen Kandidatinnen konnten die Zuschauer aber nicht bewundern. Die Körperstellen sind zu intim, um sie im TV zeigen zu können. Moderator Ralf Schmitz war von so viel Körpereinsatz dennoch begeistert: “Fünf Damen haben sich ‘Take Me Out-Girl’ tätowieren lassen. Wenn das nichts heißt”, stellte er fest.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel