Tatsächlich: Dieses "5 Senses for Love"-Paar hat geheiratet

Tatsächlich: Dieses "5 Senses for Love"-Paar hat geheiratet

05/19/2021

Bei 5 Senses for Love schlug im Finale nun endlich die Stunde der Wahrheit. Drei Paare hatten sich dazu entschieden, vor den Altar zu treten. Doch schon bei der ersten Hochzeit gab es eine böse Überraschung. Trotz rührender Ansprache gab Alissa Weber ihrem Verlobten Sebastian Kolb auf dem Standesamt einen Korb. Danach waren Sabrina Mina (28) und ihr Mehmet (29) an der Reihe. Und bei denen gab es tatsächlich ein Happy End.

Mehmet trug ein rührendes Ehegelübde vor. Als er dann von seinen Gefühlen übermannt wurde, erklärte er kurz und knapp: “Ja, scheiß drauf – ich lieb dich!” Und auch Sabrina flüsterte ihm nach einer liebevollen Rede die magischen drei Worte ins Ohr. Trotzdem wurde das Jawort für sie zur Zitterpartie, denn ihr Bräutigam machte es ganz schön spannend, bis er schließlich breit lächelnd sagte: “Ja, natürlich! Ich will.”

“Das ist ein supertolles Gefühl. Jetzt weiß ich einfach, dass er für immer an meiner Seite bleibt”, schwärmte Sabrina nach der Trauung. Für sie sei das Experiment “5 Senses for Love” ein voller Erfolg gewesen, denn sie sei nun mit dem tollsten Mann der Welt verheiratet. Jetzt hofft sie lediglich darauf, dass auch Mehmet noch “Ich liebe dich” mit dem entscheidenden “E” sagt.

“5 Senses for Love” immer mittwochs 20:15 Uhr auf Sat.1 oder auf Joyn.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel