Tatsächlich: Megan Barton-Hanson und ihr James sind getrennt

Tatsächlich: Megan Barton-Hanson und ihr James sind getrennt

12/30/2021

Endlich bricht Megan Barton-Hanson (27) ihr Schweigen! Seit Wochen vermuten die Fans, dass die einstige UK-Love Island-Bekanntheit nicht mehr mit dem „The Only Way Is Essex„-Star James Lock in einer Beziehung ist. Das einstige Traumpaar soll sich nach einem heftigen Streit getrennt haben. Zunächst hatten sich weder die Britin noch ihr Freund zum angeblichen Liebes-Aus geäußert. Doch nun gab Megan offiziell bekannt: Sie ist tatsächlich nicht mehr mit James zusammen!

In ihrer Instagram-Story stellte sich die 27-Jährige den neugierigen Fragen ihrer Community. Natürlich wollten viele Follower von ihr wissen, was zwischen ihr und dem Reality-TV-Star vorgefallen sei. „Es hat einfach nicht gepasst“, meinte Megan – und bestätigte damit offiziell die Trennungsgerüchte. Doch allzu traurig scheint die Beauty deshalb nicht zu sein. „Er hat aber einen umwerfenden Richard Gere (72) an Halloween abgegeben“, witzelte sie.

Erst vor wenigen Tagen hatte die OnlyFans-Bekanntheit kryptische Zeilen auf ihrem Account geteilt, die vermuten ließen, dass die beiden kein Paar mehr sind. „Von den falschen Leuten umgeben zu sein, macht dich nicht weniger einsam“, lautete das Zitat. Ob diese Worte wohl dem 35-Jährigen gelten sollten?


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel