‚The Masked Singer‘-Schildkröte: Steckt Thomas Anders hinter der Maske?

‚The Masked Singer‘-Schildkröte: Steckt Thomas Anders hinter der Maske?

03/16/2021

„Yo-ho, yo-ho, Piraten haben’s gut“: Ob dieser Song aus dem Filmklassiker „Fluch der Karibik“ einer der Songs der Schildkröte bei „The Masked Singer“ 2021 sein wird? Das Kostüm des Reptils erinnert optisch stark an Johnny Depp als Captain Jack Sparrow.

Steckt ein Schlagerstar in der Schildkröte bei „The Masked Singer“ 2021?

Auf Instagram wird die Schildkröte als „erfahrener Seemann, der den Gezeiten trotzt und keine Angst vor der großen Bühne hat“ beschrieben. Die Fans der ProSieben-Show sind begeistert von der Verkleidung.

https://www.instagram.com/p/CLG4gW6B9zv/

In den Kommentaren rätseln sie über die Identität des kostümierten Promis. Könnte es vielleicht ein Mitglied der Seemanns-Rock-Band „Santiano“ sein? Oder vielleicht doch Michael Patrick Kelly? Sein Bruder Angelo war immerhin in der zweiten Staffel von „The Masked Singer“ als Kakerlake verkleidet.

Schildkröte bei „The Masked Singer“: Ist es Thomas Anders?

Die Jury hat eine andere Vermutung und tippt auf einen Schlagerstar. Hat sich Thomas Anders etwa als Schildkröte verkleidet? Ruth Moschner ist sich in Bezug auf den Gesang zumindest sehr sicher.

Lesen Sie auch

„The Masked Singer“-Küken: Judith Rakers im Kostüm enthüllt

Lesen Sie auch

Alle Infos über „The Masked Singer“ 2021:Jury, Sendezeiten und Promi-Kostüme

So viel Arbeit steckt im Kostüm der Schildkröte

Das Kostüm der Schildkröte gehört zu den aufwändigsten der neuen Staffel. Darin wurden in 400 Stunden unter anderem Muscheln, Perlen, Münzen, Strasssteine, Leder, extra gegossene Wolle, Paillettenstoff, Alcantara, Metall und Brokatstoff verarbeitet.

Mit einem Gesamtgewicht von zehn Kilo dürfte es für den verkleideten VIP anstrengend sein, auf der Bühne seine Liedchen zu trällern.

Alle Kostüme von „The Masked Singer“ 2021 im Überblick

Insgesamt gibt es bei der aktuellen Staffel 2021 zehn Promi-Kostüme. Außerdem dabei: Dinosaurier, Einhorn, Flamingo, Küken, Leopard, Monstronaut, Quokka, Stier und Schwein.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel